Rubrik: Leserbriefe

Kaiserpfalzgespräche: „Forchheim: Älter als der Rest?!“

Die wissenschaftliche Vortragsreihe „Kaiserpfalzgespräche“ des Förderkreis Kaiserpfalz e.V. findet heuer am Samstag, den 27. Oktober 2018 begleitend und ergänzend zur aktuellen Sonderausstellung „Forchheim: Älter als der Rest?!“ statt. Vier wissenschaftliche Beiträge namhafter Archäologen und...

Offener Brief: Antrag der Forchheimer CSU-Fraktion

Antrag zu Transparenz und Optimierung des Angebotes Forchheimer Kinderkrippen und Kindertagesstätten Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, im Planungs- und Umweltausschuss vom 04.04.2017 (kleinräumige Bevölkerungsprognose bis 2030) sowie im Haupt-, Personal- und Kulturausschuss vom 13.07.2017 (Bedarfsplanung...

Leserbrief: „Hallstadt für den ‚Pannenflicken‘ nominiert“

Sehr geehrte Damen und Herren! Nach Hirschaid und Bamberg in den Vorjahren hat es jetzt auch Hallstadt geschafft, für den „Pannenflicken“ nominiert zu werden: http://www.cycleride.de/component/joomgallery/1802-hallstadt.html Die Auszeichnung „Pannenflicken“ wird von der Initiative Cycleride regelmäßig...

Leserbrief: „Die Meise“

Die Meise Auf schöne wunderbare Weise, Fand Wasser heut die kleine Meise. Sie flog zu mir auf den Balkon, Sie suchte kurz, da war es schon. Sie stillte ihren Durst und trank, das Vögelchen...

Leserbrief: „Toter Winkel“

Sehr geehrte Damen und Herren! Die Initiative Cycleride, die sich seit vielen Jahren für eine sichere Verkehrsführung engagiert, verweist auf einen bemerkenswerten Beitrag zum toten Winkel: http://www.cycleride.de/aktuelles/news/101-das-magazin-stern-prangert-ausrede-toter-winkel-an.html Neben der Unachtsamkeit vieler abbiegender Kraftfahrer –...

Leserbrief: „Sichere Radwege?“

Sehr geehrte Damen und Herren! Auf der Internetseite des VCD-Landesverbands Bayern bin ich auf einen Link zum ADFC-Kreisverband Bottrop / Kirchhellen gestoßen, den ich nicht vorenthalten möchte: https://www.adfc-nrw.de/?id=9590 https://www.adfc-nrw.de/fileadmin/dateien/Bottrop/Radverkehr/Benutzungspflicht/Faltblatt_Radwegesicherheit_neu.pdf Es darf mit Fug und...

Leserbrief: „Sicher durch die Landschaft?“

Es könnte so schön sein – der tägliche Weg zur Arbeit führt über den asphaltierten Geh- und Radweg zwischen B26-Regnitzbrücke (zwischen Gaustadt (zu Bamberg) und Bischberg) und der DB-Mainbrücke im Verlauf der Strecke Bamberg...

Offener Brief des BN zum Thema Wiesent-Kanusport

Offener Brief an Regierung von Oberfranken: Frau Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz Landratsamt Forchheim: Herrn Landrat Dr. Hermann Ulm Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz: Herrn Staatsminister Dr. Marcel Huber Kanusaison Mai bis Juni 2018: BUND...