28153 Suchergebnisse

Für den Begriff "Bamberg".
logo stadt bamberg 0

Bam­ber­ger Ein­woh­ner­amt: Län­ge­re War­te­zei­ten bei der Bean­tra­gung von Rei­se­päs­sen und Personalausweisen

Die Pass­stel­le des Ein­woh­ner­am­tes der Stadt Bam­berg bit­tet auf­grund der unge­wöhn­lich hohen Nach­fra­ge alle Rei­se­wil­li­gen drin­gend dar­um, recht­zei­tig die Gül­tig­keit ihrer Doku­men­te zu prü­fen. Hier­auf hat die Stadt Bam­berg kei­nen Einfluss.
Fußball: SpVgg Bayreuth 4:0-Erfolg FC Eintracht Bamberg Juni 2022 0

Fuß­ball: SpVgg Bay­reuth fei­ert 4:0‑Erfolg gegen FC Ein­tracht Bamberg

Test­spiel gegen FC Ein­tracht Bam­berg Mit einem 4:0‑Erfolg über den FC Ein­tracht Bam­berg 2010 fei­er­te unse­re Oldsch­dod einen ordent­li­chen Auf­ga­lopp in die Dritt­li­ga­sai­son. „Das musst du ver­hin­dern“, tadel­te Klei­ne sei­ne Hin­ter­mann­schaft für zwei zuge­las­se­ne Bam­ber­ger Großchancen.
Symbolbild Fussball 0

Rei­fe Lei­stung gegen Pro­fis – FC Ein­tracht Bam­berg unter­liegt Dritt­li­gist SpVgg Bay­reuth mit 4:0

4:0 ver­lo­ren und den­noch gab es beim FC Ein­tracht Bam­berg am Sams­tag­nach­mit­tag auf­fal­lend vie­le fröh­li­che Gesich­ter. Dabei began­nen die Bay­reu­ther durch­aus druck­voll und schnür­ten die Bam­ber­ger vor allem in den ersten zwan­zig Minu­ten in der eige­nen Hälf­te förm­lich ein.
KAB Geschäftsführer Ralph Korschinsky in der Beratungssituation 0

KAB Bam­berg: „Arbeits­ver­trä­ge in Papier­form sind wich­tig für den Arbeitnehmer“

„Es ist wich­tig, dass Arbeits­ver­trä­ge in Papier­form vor­lie­gen,“ erklärt Ralph Kor­schin­sky, Geschäfts­füh­rer des KAB Diö­ze­san­ver­bands Bam­berg e.V.. Der KAB Diö­ze­san­ver­band Bam­berg e.V. Bera­tungs­ter­mi­ne kön­nen über die Inter­net­sei­te des Ver­bands ver­ein­bart wer­den: www.kab-bam­berg.de/​service/​mitgliederservice.
0

Bam­berg: Erl­wein-Quar­tier erhält Zuspruch

Die Rea­li­tät aner­ken­nen und neu­en Stadt­teil ent­wickeln – die­se grü­ne Idee samt Home­page kom­men gut an Über posi­ti­ve Reso­nanz für ihren Vor­schlag, das Schlacht­hof­ge­län­de zu einem „Erl­wein-Quar­tier“ zu ent­wickeln, freut sich die Stadt­rats­frak­ti­on Grü­nes Bam­berg.
Foto Anita Skobl und Emil Hartmann 0

Lei­tungs­wech­sel im Don Bos­co Jugend­werk Bam­berg – Ani­ta Skobl hat nun die Regie

Ver­ab­schie­dung von Emil Hart­mann / Nach­fol­ge­rin ist Ani­ta Skobl München/​Bam­berg – Zum 1. August 2022 bekommt das Don Bos­co Jugend­werk Bam­berg eine neue Gesamt­lei­tung: Nach 22 Jah­ren in die­ser Posi­ti­on und ins­ge­samt über 40 Jah­ren beruf­li­cher Mit­ar­beit geht Emil Hart­mann (66) in den Ruhestand.
logo stadt bamberg 0

Stadt Bam­berg: Fest­akt „Moha­med Hédi Adda­la-Preis für Zivilcourage“

Der Poli­zei­rat der Poli­zei­in­spek­ti­on Bam­berg-Stadt, Johan­nes Klin­ger, wird die Lau­da­tio auf den oder die Preisträger:in hal­ten. Inter­es­sier­te Bür­ge­rin­nen und Bür­ger mel­den sich bit­te bis spä­te­stens 03.07.2022 beim Amt für Inklu­si­on der Stadt Bam­berg unter inklusion@stadt.bam­berg.de .
Nationalparktag 2018 0

Natio­nal­park­tag: Fest am Bam­ber­ger Maxplatz

Juni, wird auf dem Bam­ber­ger Max­platz von 11 bis 17 Uhr ein bun­tes Pro­gramm mit Live-Musik, Poe­try-Slam und Kin­der­spaß gebo­ten. Der Ver­ein und der Freun­des­kreis Natio­nal­park Stei­ger­wald sowie der BUND Natur­schutz Bam­berg laden herz­lich ein! Der Bus bringt die Gäste anschlie­ßend gegen 13 Uhr zum ZOB Bam­berg nahe Maxplatz.
logo stadt bamberg 0

Stadt Bam­berg: Nach­hal­tig­keit: Wel­chen Bei­trag kann die Smart City Bam­berg leisten?

Beim drit­ten Talk der Online-Rei­he wird dar­über dis­ku­tiert, was eine smar­te Stadt tun kann, um künf­tig auch in Bam­berg nach­hal­ti­ger zu wer­den. Natür­lich spie­len die­se 17 Nach­hal­tig­keits­zie­le auch im Pro­gramm Smart City Bam­berg eine Rol­le, u.a. bei dem Pro­jekt des Nach­hal­tig­keits-Dash­boards für die Stadt Bam­berg.
0

Bund Natur­schutz Bam­berg lädt zur Exkur­si­on „Böden in Bamberg“

Gera­de für die Gärt­ner­stadt Bam­berg spielt der Boden eine wich­ti­ge Rol­le. Bei einer Fahr­ra­dex­kur­si­on des BUND Natur­schutz Bam­berg am Don­ners­tag, 28. Hier wird Tobi­as Schenk, Lei­ter des Kli­ma- und Umwelt­am­tes der Stadt Bam­berg, an kon­kre­ten Bei­spie­len über die The­men Alt­la­sten, Flä­chen­ver­sie­ge­lung und Boden­sa­nie­rung informieren.
logo stadt bamberg 0

Bam­bergs Finanz­re­fe­rent Bert­ram Felix: „Die Grund­steu­er hat für unser täg­li­ches Leben eine gro­ße Bedeutung“

Und wel­che Bedeu­tung hat die Grund­steu­er für die Stadt Bam­berg? Die­se und wei­te­re wich­ti­ge Fra­gen beant­wor­tet der Finanz­re­fe­rent und Käm­me­rer der Stadt Bam­berg, Bert­ram Felix, im Inter­view. Die Erklä­rung kann elek­tro­nisch über das Elster-Por­tal oder auch in Papier­form beim Finanz­amt Bam­berg vom 1.