2550 Suchergebnisse

Für den Begriff "Erlangen".
Symbolbild Corona Mundschutz

Stadt Erlan­gen über Inzi­denz-Wert 50

Okto­ber gel­ten ver­schärf­te Maß­nah­men [cap­ti­on id=“attachment_140231” align=“alignleft” width=“250”] Baye­ri­sche Corona-Ampel[/caption] Nach einem wei­te­ren Anstieg der Coro­na-Virus-Neu­in­fek­tio­nen hat Erlan­gen am Frei­tag, 23.
Symbolbild Corona Mundschutz

Erlan­gen-Höchstadt hat Signal­wert von 35 am Wochen­en­de über­schrit­ten – All­ge­mein­ver­fü­gung des Land­krei­ses

[cap­ti­on id=“attachment_140231” align=“alignleft” width=“250”] Baye­ri­sche Corona-Ampel[/caption] Die Zahl der Neu­in­fek­tio­nen ist in den letz­ten Tagen auch im Land­kreis Erlan­gen-Höchstadt ange­stie­gen. Der­zeit liegt laut LGL der Sie­ben-Tages-Inzi­denz­wert für den Land­kreis Erlan­gen-Höchstadt bei 47,35.

Rat­haus­Re­port der Stadt Erlan­gen vom 26. Okto­ber 2020

Daher wird der gesam­te öffent­li­che Sit­zungs­teil live im Inter­net unter www.erlan­gen.de/​livestream über­tra­gen. Tipps für den Umgang mit der Infor­ma­ti­ons­flut Im „FORUM Gesell­schaft“ der Volks­hoch­schu­le Erlan­gen führt der Erlan­ger Gewerk­schaf­ter Colin T.
Symbolbild Polizei

Poli­zei­be­richt Land­kreis ERH vom 26.10.2020

Poli­zei­in­spek­ti­on Erlan­gen-Stadt Dieb im Senio­ren­heim Ein drei­ster Dieb nutz­te am Sonn­tag­abend ein offe­nes Fen­ster eines Senio­ren­heims am Erlen­feld im Stadt­teil Alter­lan­gen. Poli­zei­in­spek­ti­on Erlan­gen Land Fahr­zeug ver­kratzt Ecken­tal-Forth – In der Hans-Sachs-Stra­ße kam es inner­halb der letz­ten Woche zu einer Sach­be­schä­di­gung.
Symbolbild Polizei

Poli­zei­be­richt Land­kreis ERH vom 24.10.2020

Poli­zei­in­spek­ti­on Erlan­gen-Stadt Ver­kehrs­un­fall – Gegen Baum geprallt Am Sams­tag, kurz nach Mit­ter­nacht, kam ein 25jähriger mit sei­nem Klein­wa­gen auf der B 4 in einer Links­kur­ve von der Fahr­bahn ab. Zudem tru­gen die drei, die sämt­lich ihren Wohn­sitz in Erlan­gen haben, auch kei­nen Mund-Nasen-Schutz im Bahn­hofs­be­reich.

Erlan­ger Kli­ma­li­ste for­dert: Laser­show statt Feu­er­werk an Sil­ve­ster

Die Ver­schmut­zung der Stra­ßen an Neu­jahr ist fürch­ter­lich“, so Moni­ka Weiß von der Kli­ma­li­ste Erlan­gen. „Für die Rei­ni­gung der Stra­ßen, die ent­stan­de­nen Sach­schä­den und die Feu­er­wehr­ein­sät­ze ent­ste­hen dabei für die Stadt Erlan­gen auch noch mas­si­ve Kosten.“,

CSU Erlan­gen kri­ti­siert Deut­sche Bahn: “Bar­rie­re­freie Nut­zung des Behelfs­bahn­steigs zur S‑Bahn in Elters­dorf end­lich umset­zen”

Anni­ka Clar­ner wei­ter­hin, dass die Stadt­ver­wal­tung dar­stellt, wel­che tem­po­rä­ren Lösun­gen zur Her­stel­lung der bar­rie­re­frei­en Erreich­bar­keit des Behelfs­bahn­steigs zur S‑Bahn in Elters­dorf Rich­tung Erlan­gen vor Ende 2021 mög­lich sind.

Stadt Erlangen/​Landkreis ERH: Grü­ne nomi­nie­ren Tina Prietz als Direkt­kan­di­da­tin für den Bun­des­tag

…align­left” width=“250”] Die erste 27ährige Tina Prietz will für Erlan­gen in den Bun­des­tag / Foto: Privat[/caption] Die Grü­nen im Bun­des­tags­wahl­kreis Erlan­gen nomi­nier­ten auf ihrer Auf­stel­lungs­ver­samm­lung am ver­gan­ge­nen Don­ners­tag Tina Prietz als Bun­des­tags­di­rekt­kan­di­da­tin.
Symbolbild Corona Mundschutz

Aktu­el­le Coro­na-Situa­ti­on im Land­kreis ERH

Land­rat mahnt zur Vor­sicht Laut dem baye­ri­schen Lan­des­amt für Gesund­heit und Lebens­mit­tel­si­cher­heit (LGL) liegt der Sie­ben-Tages-Inzi­denz­wert pro 100.000 Ein­woh­ner im Land­kreis Erlan­gen-Höchstadt der­zeit bei 32,78 (Stand: 23.10.2020).

Rat­haus­Re­port der Stadt Erlan­gen vom 23. Okto­ber 2020

Das Antrags­for­mu­lar für die Win­ter-Außen­be­wirt­schaf­tung sowie wei­ter­füh­ren­de Infor­ma­tio­nen zum siche­ren und mög­lichst kli­ma­scho­nen­den Ein­satz von Wär­me­spen­dern sind im Inter­net unter www.erlan­gen.de/​ordnungsbehörde zu fin­den. „In Erlan­gen stei­gen die Infek­ti­ons­zah­len.
Symbolbild Polizei

Bewaff­ne­ter Raub­über­fall auf Her­zo­gen­au­ra­cher Super­markt – Tat­ver­däch­ti­ger ermit­telt und fest­ge­nom­men

Erlan­gen-Höchstadt) und erbeu­te­te meh­re­re hun­dert Euro Bar­geld (Mel­dung 1390). Die Kri­mi­nal­po­li­zei Erlan­gen konn­te zwi­schen­zeit­lich einen tat­ver­däch­ti­gen 51-Jäh­ri­gen ermit­teln und fest­neh­men. Ein 51-jäh­ri­ger Mann aus Erlan­gen hat­te offen­bar am Tat­ort sei­ne Fin­ger­ab­drücke hin­ter­las­sen.

Rat­haus­Re­port der Stadt Erlan­gen vom 23. Okto­ber 2020

Redu­zier­te Bekämp­fung des Eichen­pro­zes­si­ons­spin­ners Die vor­zei­ti­ge Bekämp­fung des Eichen­pro­zes­si­ons­spin­ners, die in den ver­gan­ge­nen zwei Jah­ren an aus­ge­wähl­ten Stand­or­ten im Stadt­ge­biet Erlan­gen vor­ge­nom­men wur­de, wird im kom­men­den Jahr redu­ziert. Info: www.erlan­gen.de/​verkehr.

Ebermannstadt/​Forchheim: Ein­satz­fä­hig­keit der Was­ser­wacht auch zukünf­tig sicher­ge­stellt – 8 neu aus­ge­bil­de­te Was­ser­ret­ter!

Alle acht Anwär­ter der Kreis­was­ser­wacht Forch­heim und ein Anwär­ter der Was­ser­wacht Erlan­gen bestan­den die Prü­fun­gen mit Erfolg, dür­fen sich jetzt Was­seret­ter nen­nen und zukünf­tig zu Ein­sät­zen aus­rücken.