Region/Kommune: Weilersbach

Weilersbacher Grundschüler lernten Selbstverteidigung

  Das sehr alte Karate aus Okinawa (Japan) ist eine Verteidigungskunst und kein Angriffssport. Unter diesem Leitsatz fand an der Grundschule Weilersbach ein dreistündiger Schnupperkurs für alle Schulklassen unter der Leitung von Helmut Stadelmann...

Trotz Meinungsverschiedenheiten – Bürgerrecht Weilersbach stellt keinen eigenen Bürgermeisterkandidaten

Nominierungsversammlung Bürgerrecht Weilersbach e.V. Zur Nominierungsversammlung der Wählergruppe Bürgerrecht Weilersbach e.V. konnte Fraktionssprecher und 1. Vorsitzender Anton Dennerlein in der vollbesetzten Kegelbahn des Gasthauses Schnörla in Weilersbach zahlreiche Anhänger und Kandidaten begrüßen. Er bedankte...

St. Anna-Patronatsfest 2019 in Weilersbach

Am Sonntag, den 28.07.2019, feierte die Pfarrei Weilersbach ihr Patronatsfest, das Fest der Hl. Mutter Anna. Das Festhochamt in Konzelebration feierten Pfarrer Oliver Schütz und Pfarrer Matthias Steffel zusammen mit Domvikar Dr. Thomas Stübinger,...

Maiandacht in Weilersbach

Der Männerkreis der Pfarrei Don Bosco Forchheim hielt in der Heide-Brünnel-Kapelle in Weilersbach seine traditionelle Maiandacht ab. Diese „Maria-Hilf-Kapelle“ wurde im Jahre 1991 auf Initiative des damaligen Pfarrers und Diözesanvertriebenseelsorgers Msgr. Adolf Schrenk als...

Karate-Seminar bei der Gloria Weilersbach

Die Gloria-Karate-Abteilung rief zum Jahreslehrgang nach Weilersbach und sehr viele folgten. Vom russischen Exboxer bis zur Shotokan Karate Frau, waren die Sportler sogar aus Hessen angereist, um sich von Sabrina Hofmann und Helmut Stadelmann...

Lea "gestern und heute"

10 Jahre Karate-Training in der Jugend

Mama Bettina brachte ihre Tochter Lea Kraus als fünfjähriges Mädchen zu Helmut Stadelmann nach Weilersbach, sie wollte Karate lernen. 10 Jahre ist das her und Grund genug, um diese Leistung zu würdigen. 10 Jahre...