Region/Kommune: Pinzberg

Die Bayerische Honigkönigin Sabrina Moriggl, Andreas Franzl (2. Vorstand Bayerische Edelbrandsommeliers), Prof. Dr. Dirk Rehmann (Hochschule Weihenstephan-Triesdorf), Susann Singer (Leutenbach), Staatsminister Helmut Brunner und die Deutsche Mostkönigin Pauline I. Foto: Baumgart/StMELF

Neue Edelbrand-Sommeliers für Bayern – davon 5 aus Oberfranken

Mit Susann Singer aus Mittelehrenbach auch ein Mitglied des Tourismusvereins „Rund ums Walberla“ dabei 15 frisch gebackenen Edelbrand-Sommeliers hat Landwirtschaftsminister Helmut Brunner in München ihre Urkunden überreicht. Sie hatten zuvor erfolgreich die 14-tägige Qualifizierung...

MdL Thorsten Glauber: „Eine Million weniger für Oberfranken“

Der Pinzberger Abgeordnete Thorsten Glauber zur Regionalförderung: Die bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner hat ihre Zahlen zur Regionalförderung vorgelegt. Es klingt schon gut: 2016 wurden 165 Millionen Euro für die Unterstützung der Investitionen bayerischer Unternehmen...

62-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall

Tödliche Verletzungen erlitt am späten Mittwochabend eine 62-jährige Beifahrerin bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Forchheim und Pinzberg. Aus noch ungeklärter Ursache kam am Mittwoch kurz vor 22 Uhr ein 64-jähriger Pkw-Fahrer im...

MdL Thorsten Glauber nimmt an der Bundesversammlung teil

Glauber wählt Bundespräsidenten Eine besondere Ehre wird dem FW-Landtagsabgeordneten Thorsten Glauber zuteil. Der Wirtschafts-, Bau- und Energiepolitiker der Freien Wähler aus Oberfranken gehört zu den Landesparlamentariern, die in der nächsten Bundesversammlung den Freistaat Bayern...

MdL Michael Hofmann: "451.000 Euro für Landkreis Forchheim"

Bayerisches Städtebauförderprogramm „Ort schafft Mitte“ Aus dem Bayerischen Städtebauförderprogramm fließen 451.000 Euro in den Landkreis Forchheim. Dies teilt Landtagsabgeordneter Michael Hofmann in einer Pressemitteilung mit. „Das bayerische Städtebauförderprogramm ergänzt die Bund-Länder- und EU-Programme wirkungsvoll....

Wertsachen aus Wohnhäusern erbeutet

LEUTENBACH / PINZBERG, LKR. FORCHHEIM. Zwei Wohnhäuser hatten unbekannte Einbrecher am Dienstagabend in Leutenbach und Pinzberg im Visier. Die Täter entkamen mit Wertgegenständen im fünfstelligen Eurobereich. Das Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und...