Erlan­gen: Der Spiel­platz in der Damasch­ke­stra­ße wird neu gestal­tet – Eröff­nung für Som­mer 2023 geplant

Spiel­platz Damasch­ke­stra­ße wird neu gestaltet

In den näch­sten Tagen begin­nen die Arbei­ten zur Neu­ge­stal­tung des Spiel­plat­zes in der Damasch­ke­stra­ße. Er ist daher vor­erst gesperrt. Wie das kom­mu­na­le Amt für Stadt­teil­ar­beit infor­miert, wer­den zunächst die alten Spiel­ge­rä­te zurück­ge­baut, bevor anschlie­ßend der Wege­bau und die Vor­be­rei­tung der Fall­schutz­flä­chen vor­ge­nom­men wer­den. Die Spiel­ge­rä­te wer­den je nach Wit­te­rung und Lie­fer­zeit vor­aus­sicht­lich ab dem kom­men­den Früh­jahr, nach der Frost­pe­ri­ode, eingebaut.

Nach der Neu­ge­stal­tung wird es auf dem Spiel­platz neben meh­re­ren Sitz- und Auf­ent­halts­be­rei­chen einen Bewe­gungs­be­reich mit ver­schie­de­nen Schau­keln, einem Tram­po­lin, einer Slack­li­ne, einer Tisch­ten­nis­plat­te und einer gro­ßen Klet­ter-Rut­schen-Spiel­kom­bi­na­ti­on geben sowie einen Spiel­be­reich für Vor­schul­kin­der mit einer Sand­bau­stel­le, einer klei­nen Nest­schau­kel und einem Was­ser­spiel­be­reich. Alle Spiel- und Auf­ent­halts­area­le sind bar­rie­re­frei erreich­bar. Baum­pflan­zun­gen und das Ansä­en des Rasens schlie­ßen sich an, die Eröff­nung ist für Som­mer 2023 geplant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert