KAB-Bam­berg: Online-Semi­nar zum The­ma Miss­brauch in der Kirche

Das KAB Bil­dungs­werk Bam­berg lädt in die­sem Zusam­men­hang am Don­ners­tag, 20.10.2022, um 19:00 Uhr zu einem Online-Semi­nar ein: „Kirche.Macht.Missbrauch. Bibli­sche Zwi­schen­ru­fe zu einem drän­gen­den The­ma“ lau­tet der Titel des Vor­trags von Clau­dio Ettl, Diplom-Theo­lo­ge und stell­ver­tre­ten­der Direk­tor der Nürn­ber­ger Aka­de­mie CPH.

„Bei euch soll es nicht so sein!“ Die­se ein­deu­ti­ge Aus­sa­ge schreibt Jesus sei­nen Jün­gern und damit auch der Kir­che zum The­ma Macht und Macht­miss­brauch ins Stamm­buch. Doch wie ist es um die­sen Anspruch heu­te bestellt – ange­sichts zahl­rei­cher Miss­brauchs­skan­da­le, unkla­rer Macht­ver­hält­nis­se und reform­be­dürf­ti­ger Strukturen?

Die Impul­se des Vor­trags bie­ten biblisch inspi­rier­te Per­spek­ti­ven auf ein schwie­ri­ges und drän­gen­des Thema.

Ver­an­stal­tungs­de­tails

„Kirche.Macht.Missbrauch. Bibli­sche Zwi­schen­ru­fe zu einem drän­gen­den Thema“

Don­ners­tag, 20.10.2022, um 19:00 Uhr. Die Teil­nah­me ist kosten­los. Um Anmel­dung wird gebe­ten: www​.kab​-bam​berg​.de/​b​i​l​d​u​n​g​/​v​e​r​a​n​s​t​a​l​t​u​n​gen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert