Bad Staf­fel­stein kürt neue Thermenkönigin

Bad Staffelstein bekommt eine neue Thermenkönigin, die bei einem glanzvollen Fest am 23. September in der Obermain Therme feierlich inthronisiert wird.
Bad Staffelstein bekommt eine neue Thermenkönigin, die bei einem glanzvollen Fest am 23. September in der Obermain Therme feierlich inthronisiert wird. (Foto: Obermain Therme / Rosi Jörig)

Wer wird Bad Staf­fel­steins neue Ther­men­kö­ni­gin? Das ist im Moment das best­ge­hü­te­te Geheim­nis in der Adam Rie­se-Stadt. Gelüf­tet wird es erst am 23. Sep­tem­ber, wenn die Nach­fol­ge­rin von Michel­le I. bei der fei­er­li­chen Inthro­ni­sie­rungs­ze­re­mo­nie in der Ober­main Ther­me (ab 17 Uhr) Kro­ne und Zep­ter erhält und sich ihrem Volk vorstellt.

Die Gäste erwar­tet in der Ther­me, die aus die­sem beson­de­ren Anlass bis 1 Uhr früh geöff­net bleibt, ein wahr­haft „könig­li­cher“ Abend mit jeder Men­ge Über­ra­schun­gen. Mit vier Jah­ren Amts­zeit war Michel­le I. die am läng­sten regie­ren­de Ther­men­kö­ni­gin aller Zei­ten und wird natür­lich mit allen Ehren ver­ab­schie­det. Nun ist es Zeit für eine neue Regen­tin, die für die kom­men­den zwei Jah­re die Stadt Bad Staf­fel­stein und die Ober­main Ther­me bei offi­zi­el­len Anläs­sen mit Wür­de und Anmut ver­tre­ten wird. Der gro­ße Tag der Inthro­ni­sie­rung wird für ihre Unter­ta­nen ein wun­der­ba­res, glanz­vol­les Fest. Den gan­zen Abend wer­den die stimm­ge­wal­ti­gen Musi­ke­rin­nen von „The Won­derfroll­eins“ das erlauch­te Publi­kum live mit Hits der fünf­zi­ger und frü­hen Sech­zi­ger Jah­re mit­rei­ßen, da wird gewippt, getanzt und geschun­kelt, was das Zeug hält. Mit gewohn­tem Charme und Witz führt Radio EINS-Mode­ra­to­rin Uli Noll auch dies­mal durch das Fest­pro­gramm und hat eini­ge ech­te High­lights zu ver­kün­den. Unter ande­rem gibt es ein Wie­der­se­hen mit der Künst­ler­grup­pe „Feu­er und Bewe­gung“, die mit einer furio­sen Feu­er- und Break­dance-Show begei­stern. Auch Fit­ness mit „Aqua Dia­mants“ zu Live­mu­sik von den „Won­derfroll­eins“ wird ange­bo­ten, und nicht zuletzt wird auch der Auf­tritt des „Ober­main Ther­me Dance Teams“ mit vor­freu­di­ger Span­nung erwartet.

Zwei­mal hat man an die­sem Abend auch die Gele­gen­heit, in der Pfle­ge­Oa­se das eige­ne Gesicht mit der Mas­ke „Schön wie eine Köni­gin“ zu ver­wöh­nen. Man will ja schließ­lich dem Anlass ent­spre­chend aus­se­hen! Damit das gro­ße Ereig­nis auch in kuli­na­ri­scher Hin­sicht fest­lich began­gen wer­den kann, hat sich auch die Meer­Bar im „König­reich Ther­me“ vor­be­rei­tet und ser­viert lecke­re Spe­cials und den sprit­zi­gen Akti­ons-Cock­tail „Ther­men­kö­ni­gin“. Zum abso­lu­ten Höhe­punkt des Abends kommt es ab etwa 21.15 Uhr, wenn nach der Ver­ab­schie­dung von Michel­le I. die neue Ther­men­kö­ni­gin fei­er­lich inthro­ni­siert wird. Sie wird auf einer Sänf­te auf dem roten Tep­pich her­ein­ge­tra­gen, und dann end­lich, wenn ihre Iden­ti­tät fest­steht, darf das Volk sie hoch­le­ben las­sen. Bad Staf­fel­stein hat end­lich eine neue Köni­gin! Das ist ein Fest­tag für die gan­ze Stadt und wird an die­sem Abend noch lan­ge und aus­gie­big gefeiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.