Stadt­stein­ach: Schnup­per-Nach­mit­tag beim UAC Kulm­bach für Mäd­chen und Jungs zwi­schen 10 und 14 Jah­ren am 10. Sep­tem­ber 2022

Stadtsteinach: Schnupper-Nachmittag beim UAC Kulmbach mit dem deutschen Meister im Hammerwerfen Merlin Hummel für Mädchen und Jungs zwischen 10 und 14 Jahren am 10. September 2022
Hammerwerfen ist technisch anspruchsvoll und auch interessant für Mädchen. Foto: UAC Kulmbach

Leicht­ath­le­tik: Der deut­sche Mei­ster gibt Tipps

Schnup­per­trai­ning der Kulm­bach-Stadt­steinacher Wer­fer mit dem deut­schen Mei­ster im Ham­mer­wer­fen Mer­lin Hummel 

Stadtsteinach: Schnupper-Nachmittag beim UAC Kulmbach mit dem deutschen Meister im Hammerwerfen Merlin Hummel für Mädchen und Jungs zwischen 10 und 14 Jahren am 10. September 2022

Der deut­sche Mei­ster im Ham­mer­wer­fen, Mer­lin Hum­mel, (links) gibt Tipps und Anre­gun­gen. Mit kind­ge­rech­ten Dis­ken, Spee­ren oder Häm­mern dür­fen sich die Kids mit den Geheim­nis­sen inter­es­san­ter Tech­ni­ken ver­traut machen. Foto: UAC Kulmbach

Natür­li­chen Bewe­gungs­drang aus­le­ben, dis­zi­pli­niert an Zie­len arbei­ten, sozia­le Kon­tak­te für eine psy­cho­so­zia­le Rei­fung sind nur eini­ge Prä­mis­sen, die sich Jugend-Psy­cho­lo­gen und Päd­ago­gen für die Ent­wick­lung von Her­an­wach­sen­den wün­schen. Dass Sport ein gutes Mit­tel ist um Jugend­li­che in vie­len Belan­gen zu för­dern, ist unum­strit­ten. Doch wie schaut es heu­te in der Regel aus ? Coro­na hat den Sport­be­trieb gebremst und der Schul­sport lässt land­auf, land­ab zu wün­schen übrig.

Mar­tin Ständ­ner, Stütz­punkt­trai­ner für Wer­fer im baye­ri­schen Leicht­ath­le­tik-Ver­band kann ein Lied davon sin­gen. Mög­lich­kei­ten für Kids ihr Talent zu erken­nen wie Bun­des-Jugend­spie­le oder Wett­be­wer­be wie Jugend trai­niert für Olym­pia wer­den immer rarer. Der Sport ist lei­der immer das erste was aus­fällt, wie sol­len Schü­ler so einen Bezug zu orga­ni­sier­ter Bewe­gung bekom­men, fragt sich Ständ­ner und vie­le sei­ner Kollegen.

Der Kulm­bach-Stadt­steinacher Wurf-Stütz­punkt des baye­ri­schen Leich­ath­le­tik-Ver­ban­des bie­tet jun­gen Talen­ten schon seit Jahr­zehn­ten einen sport­li­chen Anlauf­punkt. Dut­zen­de baye­ri­sche und deut­sche Mei­ster bis zu inter­na­tio­na­len Star­tern sind in der Trai­nings­grup­pe her­an­ge­wach­sen. Im Augen­blick ist ins­be­son­ders Mer­lin Hum­mel in aller Mun­de, der im letz­ten Jahr welt­be­ster Ham­mer­wer­fer der U20-Klas­se war und sich in die­ser Sai­son im Ber­li­ner Olym­pia-Sta­di­on auch schon den Män­ner-Titel sei­ner Dis­zi­plin schnapp­te. Mer­lin Hum­mel stand vor neun Jah­ren als Elf­jäh­ri­ger bei einer Feri­en-Schnup­per­ak­ti­on erst­mals auf dem Wurf­ge­län­de in Stadt­stein­ach und fand Spaß am viel­sei­ti­gen Trai­ning der Werfer.

Genau so einen Schnup­per-Nach­mit­tag bie­tet die Kulm­bach-Stadt­steinacher Trai­nings­grup­pe nun am Sams­tag, 10. Sep­tem­ber 2022, um 14 Uhr auf dem Wurf­platz am Rad­weg in Stadt­stein­ach wie­der an. Ange­spro­chen sind in erster Linie sport­be­gei­ster­te Mäd­chen und Jungs zwi­schen 10 und 14 Jahren.

Mit kind­ge­rech­ten Dis­ken, Spee­ren oder Häm­mern dür­fen sich die Kids mit den Geheim­nis­sen inter­es­san­ter Tech­ni­ken ver­traut machen und sich in all­ge­mei­nen Schnel­lig­keits- und Geschick­lich­keits-Tests versuchen.

Jeder Teilnehmer/​in bekommt einen klei­nen Erin­ne­rungs­preis, für Geträn­ke ist gesorgt und selbst­ver­ständ­lich gibt’s vom deut­schen Mei­ster Mer­lin Hum­mel Tipps und Autogramme.

Aus­kunft und Anmel­dung bei Mar­tin Ständ­ner, Tel. 01719361737. Wei­te­re Infos über www​.uac​-kulm​bach​.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.