Coburg: Ein­la­dung zu „Blas­mu­sik am Markt“ mit dem NNJO am 12. August 2022

oto Werbung Orchester NNJO
„Blasmusik am Markt“ mit dem NNJO in Coburg. Quelle Stadt Coburg
Blasmusikfest in Coburg

Blas­mu­sik­fest in Coburg

„Blas­mu­sik am Markt“ mit dem NNJO am 12.08.2022

Das Noord Neder­lands Jeugd Orkest (NNJO) – ein sym­pho­ni­sches Jugend-Blas­or­che­ster mit über 70 ambi­tio­nier­ten Musi­kern zwi­schen 14 und 29 Jah­ren gastiert auf sei­ner dies­jäh­ri­gen „Swin­ging Sum­mer Tour“ unter ande­rem in Coburg. Das Kon­zert „Blas­mu­sik am Markt“ fin­det am Frei­tag 12.08.22 ab 19:00 Uhr statt.

Das NNJO ist eine Brut­stät­te für jun­ge Musik­ta­len­te aus den Pro­vin­zen Gro­nin­gen, Fries­land, Dren­the und Over­ijs­sel. Die Orche­ster­mit­glie­der stu­die­ren an den nörd­li­chen Kon­ser­va­to­ri­en in Gro­nin­gen, Zwol­le und Ensche­de oder an den ört­li­chen Musik­schu­len. Ziel ist es, auf hohem musi­ka­li­schem Niveau auf­zu­tre­ten und einen posi­ti­ven Bei­trag zur kul­tu­rel­len Ent­wick­lung in den nörd­li­chen Nie­der­lan­den zu lei­sten. Seit März 2012 wird das NNJO von Chef­di­ri­gent Erik Jans­sen geleitet.

Um den jun­gen Musi­kern einen gebüh­ren­den Rah­men zu schaf­fen, hat das City­ma­nage­ment kur­zer­hand das Event „Blas­mu­sik am Markt“ aus der Tau­fe geho­ben. Um auch der hei­mi­schen Blas­mu­sik eine Büh­ne zu geben, star­tet der Musik­ver­ein Bei­ers­dorf um 17:00 Uhr mit einem Platz­kon­zert und stimmt die Besu­cher auf die Musik des NNJO ein. Ab 19:00 Uhr star­tet das NNJO mit sym­pho­ni­scher Blas­mu­sik der Extra­klas­se und spielt bis 21 Uhr.

Resi­denz­ler Events – inzwi­schen stadt­be­kannt durch das Wein­fest am Markt und das Schloss­platz­fest – sor­gen für einen gesel­li­gen Rah­men, das leib­li­chen Wohl und den Par­t­yaus­klang mit DJ nach dem Blas­mu­sik­kon­zert bis 23 Uhr.

Der Ein­tritt ist frei. Bei Regen fin­det das Kon­zert nicht statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.