Poli­zei­be­richt Land­kreis ERH vom 08.08.2022

Symbolbild Polizei

Poli­zei­in­spek­ti­on Erlan­gen-Stadt und Herzogenaurach

- Fehl­an­zei­ge -

Poli­zei­in­spek­ti­on Erlangen-Land

Pedel­ec­fah­rer ist Mäh­dre­scher ausgewichen

Möh­ren­dorf-Klein­see­bach – Am 25.07.2022, gegen 10:45 Uhr befuhr ein Pedel­ec­fah­rer die Klein­see­ba­cher Stra­ße in Klein­see­bach in Rich­tung Möh­ren­dorf. Unge­fähr auf der Höhe des Anwe­sens Klein­see­ba­cher Stra­ße 68 kam ihn ein Mäh­dre­scher ent­ge­gen. Auf­grund der gerin­gen Fahr­bahn­brei­te woll­te der Pedel­ec­fah­rer auf den Geh­weg aus­wei­chen und stürz­te dabei. Wer Hin­wei­se zum Unfall­her­gang bzw. dem Mäh­dre­scher geben kann, wird gebe­ten dies der PI Erlan­gen-Land, 09131/760514, mitzuteilen.

Poli­zei­in­spek­ti­on Höchstadt a.d.Aisch

Meh­re­re Fahr­zeu­ge aufgebrochen

Med­bach: Am Sonn­tag zwi­schen 10.30 Uhr und 11.00 Uhr park­te eine 29jährige ihren Mer­ce­des direkt gegen­über des Wert­stoff­ho­fes in Med­bach um mit dem Hund spa­zie­ren zu gehen. Als sie zurück kam muss­te sie fest­stel­len, dass die lin­ke Sei­ten­schei­be ein­ge­schla­gen und aus dem PKW ihre Geld­bör­se und die ihres Freun­des ent­wen­det wurde.

Nahe­zu zeit­gleich park­te eine 26jährige ihren Opel Meri­va an der glei­chen Ört­lich­keit. Als sie vom Spa­zie­ren gehen zurück kam ent­deck­te sie, dass bei ihr eben­falls eine Schei­be ein­ge­schla­gen wur­de. Hier kam es jedoch nicht zu einem Entwendungsschaden.

Per­so­nen die Beob­ach­tun­gen gemacht haben, wer­den gebe­ten, sich mit der Poli­zei in Höchstadt unter der Tele­fon­num­mer 09193/63940 in Ver­bin­dung zu setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.