2. Bam­ber­ger Hospiz­lauf 2022 – Gemein­sam ETWAS bewegen

Der Bam­ber­ger Hospiz­lauf 2019 war ein gro­ßer Erfolg und vie­le Läufer*innen schwär­men noch heu­te von die­sem Tag und den Lauf­strecken im Bam­ber­ger Bru­der­wald. Nach der erfolg­rei­chen Pre­miè­re ver­an­stal­tet die Hospiz-Aka­de­mie Bam­berg am 17. Sep­tem­ber 2022 erneut einen Hospiz­lauf durch den Bam­ber­ger Bruderwald.

Mit einer Spen­de von 10.000 € ermög­licht die PSD-Bank Nürn­berg die­sen Bene­fiz­lauf zugun­sten des Hospiz­ver­eins Bam­berg mit sei­ner Beglei­tung am Lebens­en­de für Kin­der, Jugend­li­che und Erwachsene.

Damit möch­te die Bam­ber­ger Bil­dungs­ein­rich­tung, die in die­sem Jahr ihr 20jähriges Jubi­lä­um fei­ert, ein Zei­chen set­zen und vie­le Men­schen unter­schied­li­chen Alters dafür gewin­nen, zu lau­fen und damit ganz nach dem Mot­to der Ver­an­stal­tung ein­zu­la­den „gemein­sam etwas zu bewegen“.

Mit den Anmel­de­ge­büh­ren und der Groß­spen­de unter­stüt­zen Läufer*innen wie Spon­sor die wert­vol­le Beglei­tung von Men­schen am Lebens­en­de – zuhau­se, in den Pfle­ge­hei­men, auf der Pal­lia­tiv­sta­ti­on und bald auch im neu­en Kin­der- und Jugend­ho­spiz Ster­nen­zelt, wel­ches im März 2023 eröff­net wird.

Alle Lauf­strecken, genau­er gesagt der Hob­by­l­auf und die Nor­dic Wal­king-Strecke mit 5,5,km, der Haupt­lauf mit 11 km und der Kin­der­lauf mit 1,6 km füh­ren am Neu­bau des Kin­der­ho­spi­zes vorbei.

Der 11km Haupt­lauf eröff­net mit sei­nem Trail­cha­rak­ter neben der sport­li­chen Her­aus­for­de­rung auch ein beson­de­res Erleb­nis in der Natur.

Alle Läu­fe enden dann wie­der am Hospiz- und Pal­lia­tiv­zen­trum Bam­berg, wo attrak­ti­ve Prei­se auf die jewei­li­gen Sie­ger warten.

Unter­stützt wird der Lauf u.a. vom Lauf­team der Stadt Bam­berg und den Bam­berg Phantoms.

Letz­te­re sind mit ihren Jugend­mann­schaf­ten als Posten auf der Strecke ver­tre­ten und unter­stüt­zen die Aka­de­mie auch vor Ort.

Nähe­re Infor­ma­tio­nen zum Bene­fiz­lauf sind auf der Home­page www​.hospiz​lauf​-bam​berg​.de zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.