Göß­wein­stein: Von der Knei­pe zum Kneippen

Am Sams­tag, 18.06.2022, 9.15 Uhr geht es von Beh­rin­gers­müh­le nach Kohl­stein und über Hun­gen­berg nach Unte­rails­feld. Dort gibt es eine Ver­kö­sti­gung mit fri­schem Holz­ofen­brot. Anmel­dung ist bis Frei­tag 16.00 Uhr in der Tou­rist­info möglich.
Am Mitt­woch den 22.06.2022 um 15.00 Uhr star­tet die Wan­de­rung zu den bei­den Kneipp­an­la­gen in Göß­wein­stein und Beh­rin­gers­müh­le. Hier wer­den die Gäste in die Geheim­nis­se von Pfar­rer Seba­sti­an Kneipp eingeführt.
Anmel­dung ist hier bis Mitt­woch 12.00 Uhr möglich.

Am Frei­tag, 24.06.2022 um 15.45 im Haus des Gastes fin­det die 2. Genuss­füh­rung statt. Nach einem frän­ki­schen Apé­ri­tif geht es auf die Burg, wo der Genuss­bot­schaf­ter sie mit sei­nem Wis­sen erfreut. Der 1. Gang wird im Gast­haus „Zum Löwen“ ein­ge­nom­men, bevor die Gäste mit Daten über die Basi­li­ka gefüt­tert wer­den. Der Haupt­gang wird im Gast­haus Stern ser­viert und der Nach­tisch im Café Greif. Gespickt ist die Füh­rung mit viel Inter­es­san­tem über Göß­wein­stein. Die Anmel­dung hier­für kann tages­ak­tu­ell in der Tou­rist­info wäh­rend der Öff­nungs­zei­ten oder tele­fo­nisch unter 09242/456 vor­ge­nom­men werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.