Forch­hei­mer KiTa „Rotz­na­sen“ bekommt zusätz­li­ches Betreuungszelt

Forchheim KiTa „Rotznasen“ Betreuungszelt 2022
Viel Platz zum Toben und Spielen bietet das zusätzliche Betreuungszelt. Foto: Pixabay

Neu­es Betreu­ungs­zelt für Kita-Kinder

Viel Platz zum Toben und Spie­len – Die KiTa „Rotz­na­sen“ bekommt vor­über­ge­hend Zuwachs: Auf dem Bolz­platz am Ernst-Reu­ter-Platz wur­de vor weni­gen Tagen ein zusätz­li­ches Betreu­ungs­zelt errichtet.

Das Zelt bie­tet in den näch­sten Wochen als Inte­rims­lö­sung genü­gend Platz, um die KiTa-Kin­der der Ein­rich­tung Sude­ten­stra­ße solan­ge zu betreu­en, bis das Umbau­vor­ha­ben in der Sude­ten­stra­ße abge­schlos­sen ist. Der Zelt­be­trieb ist bis Sep­tem­ber befristet.

Der Bolz­platz am Ernst-Reu­ter-Platz ist in die­ser Zeit nicht nutz­bar. Mit Fer­tig­stel­lung der Ein­rich­tung Sude­ten­stra­ße wird auch der gesam­te Bolz­platz am Ernst-Reu­ter-Platz der Bevöl­ke­rung wie­der zur Ver­fü­gung stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.