Wun­der­schön und berei­chernd: Das KAB Bil­dungs­werk Bam­berg ver­an­stal­te­te das Semi­nar „Zeit­be­wa­cher“

KAB Bildungswerk Bamberg Seminar "Zeitbewacher" 2022
Das Foto zeigt die Teilnehmer des Männerwochenendes und ihre kreativ-künstlerischen Ergebnisse. Foto: Uwe Hülz

Gele­gen­heit zum Nachdenken

Elf Män­ner nah­men vom 20. bis 22. Mai 2022 am Semi­nar „Zeit­be­wa­cher – ein tief­sin­ni­ges, krea­tiv-künst­le­ri­sches Wochen­en­de für Män­ner“ des KAB Bil­dungs­werks Bam­berg teil. Die Tage boten in ober­frän­ki­scher Natur Gele­gen­heit zum Nach­den­ken über die Zeit im eige­nen Leben und die gegen­wär­ti­ge indi­vi­du­el­le Lebensphase.

Unter Anlei­tung des Künst­lers und Theo­lo­gen, Dr. Hans-Peter Eggerl, lie­ßen die Män­ner ihren Gedan­ken und ihrer Krea­ti­vi­tät frei­en Lauf. „Es war ein wun­der­schö­nes, berei­chern­des Wochen­en­de!“, so die Rück­mel­dung eines Teilnehmers.

Die Pla­nun­gen für 2023 lau­fen bereits. Details fin­den Inter­es­sier­te in Kür­ze unter www​.kab​-bam​berg​.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.