Adels­dorf: Ein­bruch in Ein­fa­mi­li­en­haus – Zeu­gen gesucht

symbolfoto polizei

In der Zeit zwi­schen 14.05.2022 und 20.05.2022 bra­chen Unbe­kann­te in Adels­dorf (Lkr. Erlan­gen-Höchstadt) in ein Haus ein. Die Erlan­ger Kri­mi­nal­po­li­zei bit­tet um Zeu­gen­hin­wei­se. Im genann­ten Zeit­raum gelang­ten die Ein­bre­cher über die Gara­ge gewalt­sam in das Ein­fa­mi­li­en­haus im Zan­der­weg. Die Unbe­kann­ten durch­wühl­ten meh­re­re Räu­me und ent­wen­de­ten diver­se Schmuck­stücke sowie Bar­geld. Anschlie­ßend ver­lie­ßen sie das Haus und flüch­te­ten in unbe­kann­te Richtung.

Der Kri­mi­nal­dau­er­dienst Mit­tel­fran­ken sicher­te Spu­ren am Tat­ort. Die Kri­mi­nal­po­li­zei Erlan­gen über­nimmt die wei­te­ren Ermitt­lun­gen und bit­tet um
Zeu­gen­hin­wei­se. Per­so­nen, die im genann­ten Zeit­raum auf­fäl­li­ge Beob­ach­tun­gen gemacht haben, wer­den gebe­ten, sich unter der Ruf­num­mer 0911 2112–3333 zu
melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.