Neue Phy­sio­the­ra­pie­pra­xis in Wunsiedel

Erster Bürgermeister Nicolas Lahovnik (2. v. r.) zusammen mit, Thomas Wurm, 1. Vorsitzenden des Gewerbeforums (rechts) und Florian Ernst, Wirtschaftsförderer des Landratsamts (links) bei der Eröffnung der Praxis „reaktiv physiotherapie“ von Michael Koller (2. v. l.).
Erster Bürgermeister Nicolas Lahovnik (2. v. r.) zusammen mit, Thomas Wurm, 1. Vorsitzenden des Gewerbeforums (rechts) und Florian Ernst, Wirtschaftsförderer des Landratsamts (links) bei der Eröffnung der Praxis „reaktiv physiotherapie“ von Michael Koller (2. v. l.).

„Zurück in ein beweg­tes Leben mit reak­tiv phy­sio­the­ra­pie“ lau­tet das Mot­to der neu­en Phy­sio­the­ra­pie­pra­xis von Micha­el Kol­ler im Schön­lin­der Weg 38a.

„Es freut mich, dass immer mehr jun­ge Leu­te ihr eige­nes Gewer­be in Wun­sie­del ver­wirk­li­chen!“, freut sich Erster Bür­ger­mei­ster Nico­las Lahov­nik. „Sie sind der Motor unse­rer Stadt! Alles Gute und viel Erfolg!“

Micha­el Kol­ler ist aus­ge­bil­de­ter Phy­sio­the­ra­peut und bil­det sich aktu­ell zum Osteo­pa­then fort. Mit dem Ziel der Wie­der­her­stel­lung, dem Erhalt und der För­de­rung der Gesund­heit hat sich der jun­ge Phy­sio­the­ra­peut auf Kran­ken­gym­na­stik, manu­el­le The­ra­pie, manu­el­le Lymph­drai­na­ge und vie­le wei­te­re The­ra­pie­mög­lich­kei­ten spezialisiert.

Infor­ma­tio­nen über sei­ne Pra­xis sind unter https://​www​.reak​tiv​-phy​sio​the​ra​pie​.com/ oder auf Face­book und Insta­gram unter „reak­tiv phy­sio­the­ra­pie“ zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.