Wun­sie­de­ler „Hal­lo-Baby-Par­ty“ erst­mals in Form einer Baumpflanzaktion

Die Familien beim Einpflanzen des Ahornbaumes für ihr Neugeborenes. Foto: Landkreis Wunsiedel

Am Frei­tag, den 29. April 2022 fand die dies­jäh­ri­ge Hal­lo-Baby-Par­ty erst­mals in Form einer Baum­pflanz­ak­ti­on mit den Neu­ge­bo­re­nen der Stadt Wun­sie­del, ihren Fami­li­en und den Stadt­rä­ten im Stadt­wald auf der Lui­sen­burg statt. Für jedes Neu­ge­bo­re­ne pflanz­ten die Eltern ein Bäumchen.

„Ich freue mich, dass wir mit dem Pflan­zen der Bäu­me einen beson­de­ren Bei­trag für den Kli­ma­schutz und zur Nach­hal­tig­keit in der Stadt Wun­sie­del lei­sten kön­nen,“ freut sich Erster Bür­ger­mei­ster Nico­las Lahov­nik. „Mögen Bäu­me und Kin­der wach­sen und gedeihen!“

Von Sep­tem­ber 2021 bis ein­schließ­lich April 2022 wur­den rund 40 Babys gebo­ren. Jedes Baby bekam bei der Pflanz­ak­ti­on sei­nen eige­nen Ahorn­baum zum Ein­pflan­zen. Nach einer kur­zen Ein­wei­sung von Mar­kus Roß­meisl, För­ster sei­tens Wun Infra­struk­tur KU, konn­ten die Fami­li­en ihren Baum ein­set­zen. Neben dem, Baum­pflan­zen, luden Kaf­fee und Kuchen zu einem gemein­sa­men Gespräch mit den Stadt­rä­tin­nen und Stadträten.

Auch die tra­di­tio­nel­len Geschen­ke, das Babylätz­chen mit der Auf­schrift „Ich bin a ech­ter Wou­sig­la!“, gespen­det von Andre­as Schu­ster, und ein Feu­er­mel­der, gespen­det von der Fir­ma Bir­ke Elek­tro­an­la­gen GmbH, wur­den an jede Fami­lie verteilt.

Die Geschen­ke vom dm-dro­ge­rie-markt in Wun­sie­del konn­ten dies­mal nicht direkt an der Akti­on ver­teilt wer­den, sie kön­nen aber bis zum 20. Mai 2022 im Markt sel­ber abge­holt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.