Bür­ger­dia­log am Weeg­mann­ufer: Die Stadt Bam­berg infor­miert vor Ort über die Planungen

Fotonachweis: Stadt Bamberg, Michael Memmel Bildunterschrift: In diesem Bereich am Weegmannufer ist die Aufenthaltsfläche für die Jugend geplant
Fotonachweis: Stadt Bamberg, Michael MemmelBildunterschrift: In diesem Bereich am Weegmannufer ist die Aufenthaltsfläche für die Jugend geplant

Ein Gelän­de am Weeg­mann­ufer soll nach dem Wil­len des Stadt­rats zu einer nie­der­schwel­li­gen Auf­ent­halts­flä­che für Jugend­li­che wer­den. Um die Anwohner:innen über die Pla­nun­gen für den Bereich des ehe­ma­li­gen Bus­park­plat­zes bei der Lan­des­gar­ten­schau auf­zu­klä­ren, lädt die Stadt Bam­berg zu einem Bür­ger­dia­log am Frei­tag, 29. April, um 17 Uhr ein. Treff­punkt ist an der Ecke Schlüsselstraße/​Weidendamm. Die Stadt­ver­wal­tung mit Ober­bür­ger­mei­ster Andre­as Star­ke an der Spit­ze wird vor Ort für alle Fra­gen dies­be­züg­lich zur Ver­fü­gung ste­hen. Das Ange­bot ist als Aus­gleich für die Unte­re Brücke gedacht, die seit Ostern von einem Gastro­no­men bewirt­schaf­tet wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.