Son­der­füh­rung im Forch­hei­mer Pfalzmuseum

Chimäre an der Kaiserpfalz. Foto: Pfalzmuseum Forchheim
Chimäre an der Kaiserpfalz. Foto: Pfalzmuseum Forchheim

Abend­füh­rung: „Von Göt­tern, Hexen und Dämonen“

Fas­zi­nie­ren­de, schau­rig schö­ne Wesen – Sie begeg­nen uns in unse­ren Festen, Sit­ten und Gebräu­chen, an Gebäu­den und in der Kunst. Aber was ver­birgt sich hin­ter die­sen, mit­un­ter unheim­li­chen, Geschich­ten? Und: Wie wer­de ich „die Gei­ster, die ich rief…“ wie­der los?

Das wird erklärt in der Son­der­füh­rung „Von Göt­tern, Hexen und Dämo­nen“ des Pfalz­mu­se­ums Forch­heim am Mitt­woch, 4. Mai 2022, um 19:00 Uhr im Pfalz­mu­se­um Forch­heim. Die Füh­rung zum Aber­glau­ben the­ma­ti­siert nicht nur die Chi­mä­ren der Kai­ser­pfalz, son­dern beschäf­tigt sich auch mit vor­christ­li­chen Mythen, die sich bis heu­te teil­wei­se in den Sit­ten und Bräu­chen der Regi­on erhal­ten haben. Die Ver­an­stal­tung fin­det unter ande­rem im Archäo­lo­gie­mu­se­um statt.

Die Füh­rungs­ge­bühr beträgt 7,00 Euro. Eine Vor­anmel­dung im Pfalz­mu­se­um (Tel.: 09191 714 ‑326, Fax: 09191 714 375 oder E‑Mail: kaiserpfalz@​forchheim.​de) ist erforderlich.

Für die Rei­he der „Abend­füh­run­gen“ öff­net das Pfalz­mu­se­um ein­mal im Monat sei­ne Türen. An die­sen spe­zi­el­len Ter­mi­nen wer­den den Besucher*innen ganz beson­de­re Exper­ten- und Erleb­nis­füh­run­gen durch die Samm­lun­gen geboten.

Fol­gen­de Abend­füh­run­gen sind in die­sem Jahr vorgesehen:

  • „Barocke Lust – Barocker Frust – Erle­ben Sie mit allen Sin­nen!“ am 17.06.2022 um 19:00 Uhr, Füh­rungs­ge­bühr: 12,00 Euro pro Person
  • „Feu­er, Met und Hexen­sal­be – Freu­en Sie sich auf erleb­te Geschich­te!“ am 14.07.2022 um 19:00 Uhr, Füh­rungs­ge­bühr: 08,00 Euro pro Person
  • „Nachts im Muse­um – Wenn alte Kno­chen erzäh­len“ am 16.09.2022 um 21:00 Uhr, Füh­rungs­ge­bühr: 09,00 Euro pro Person

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.