„Schnee­witt­chen – das Musi­cal“ in der Stadt­hal­le Marktredwitz

Theater Liberi gastiert mit Schneewittchen in der Stadthalle Marktredwitz / Foto: Theater Liberi

Thea­ter Libe­ri gastiert mit Schnee­witt­chen in der Stadt­hal­le Markt­red­witz / Foto: Thea­ter Liberi

ACH­TUNG: Mit Gewinn­spiel am Ende des Textes! 

Am Frei­tag, 25. März 2022, um 16 Uhr, gastiert das Thea­ter Libe­ri mit „Schnee­witt­chen – das Musi­cal“ in der Stadt­hal­le in Markt­red­witz. Der zeit­lo­se Mär­chen­klas­si­ker der Brü­der Grimm wird als moder­nes Musi­cal für die gan­ze Fami­lie auf die Büh­ne gebracht. Das Tour­nee­thea­ter aus Bochum ist bekannt für sei­ne fan­ta­sie­vol­len Fami­li­en­mu­si­cals. „Unse­re Idee war es immer das Musi­cal-Erleb­nis direkt vor die Haus­tür zu brin­gen“, erklärt Lars Arend (künst­le­ri­sche Gesamt­lei­tung) das Kon­zept. In der Umset­zung bedeu­tet das, über 420 Vor­stel­lun­gen in ganz Deutsch­land, Öster­reich, Luxem­burg und der Schweiz zu spie­len, im Gepäck wech­seln­de Musi­cal­ver­sio­nen fünf bekann­ter Mär­chen­klas­si­ker. Die Zuschau­er erwar­tet eine tem­po­rei­che und humor­vol­le Ver­si­on der bekann­ten Geschich­te. Die mit­rei­ßen­den Songs aus Soul, Pop, Swing und sogar Punk wer­den von bestens aus­ge­bil­de­ten Musi­cal­dar­stel­lern stimm­ge­wal­tig auf die Büh­ne gebracht, unter­stri­chen von abwechs­lungs­rei­chen Cho­reo­gra­fien. Mär­chen­haf­te Kostü­me und fan­ta­sie­voll illu­mi­nier­te Büh­nen­ele­men­te ver­set­zen das Publi­kum direkt in den ver­wun­sche­nen Mär­chen­wald und in das düste­re Schloss der bösen Königin.

Infos und Tickets:
Das Musi­cal dau­ert zwei Stun­den inklu­si­ve 20 Minu­ten Pau­se und ist geeig­net für Zuschau­er ab vier Jah­ren. Die Tickets kosten im Vor­ver­kauf 23,- / 21,- / 18,- Euro je nach Kate­go­rie, Kin­der bis 14 Jah­re erhal­ten eine Ermä­ßi­gung in Höhe von 2 Euro. Der Preis an der Tages­kas­se beträgt zuzüg­lich 2 Euro. Erhält­lich sind die Tickets online unter www​.thea​ter​-libe​ri​.de und bei aus­ge­wähl­ten Vorverkaufsstellen

Gewinn­spiel: Die ersten fünf Leser die an redaktion@​wiesentbote.​de eine E‑Mail mit dem Betreff „Spieg­lein, Spieg­lein an der Wand“ und ihrer voll­stän­di­gen Post­an­schrift schicken, gewin­nen jeweils zwei Ein­tritts­kar­ten für das Gast­spiel am 25. März in Marktredwitz. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.