Forch­heim: „Employ­er Bran­ding“ – Stei­ge­rung der Arbeitgeberattraktivität

„Employ­er Bran­ding“ ist mitt­ler­wei­le auch in klei­nen und mitt­le­ren Unter­neh­men ange­kom­men. Um einen Impuls und Inspi­ra­ti­on zu die­sem span­nen­den The­ma zu geben, ver­an­stal­tet das Kom­pe­tenz­netz­werk f.i.t. – Forch­hei­mer Infor­ma­ti­ons­tech­no­lo­gie gemein­sam mit der Wirt­schafts­för­de­rung des Land­krei­ses Forch­heim am Diens­tag, 29. März 2022 um 18:30 Uhr eine Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung zum The­ma „Arbeit­ge­ber­at­trak­ti­vi­tät“. f.i.t. ist ein Zusam­men­schluss von IT-Unter­neh­men aus der Regi­on Forchheim.

Die Ver­an­stal­tung fin­det in den Räum­lich­kei­ten der claudiusbähr+friends GmbH, Bam­ber­ger Stra­ße 50, 91301 Forch­heim statt.

Bei der Netz­werk­ver­an­stal­tung wird Clau­di­us Bähr, Geschäfts­füh­rer der claudiusbähr+friends GmbH, einen Best-Prac­ti­ce-Impuls geben und erläu­tern, mit wel­chen Mit­teln er sei­ne Attrak­ti­vi­tät als Arbeit­ge­ber in der IT-Bran­che stei­gern konn­te. Im Anschluss an den Vor­trag gibt es noch die Mög­lich­keit, Erfah­run­gen unter­ein­an­der aus­zu­tau­schen und mit­ein­an­der ins Gespräch zu kommen.

Die Ver­an­stal­tung ist auch für Gäste offen und natür­lich kosten­frei. Auf­grund der begrenz­ten Teil­neh­mer­zahl ist eine Anmel­dung über die Wirt­schafts­för­de­rung des Land­krei­ses Forch­heim (Tel. 09191 86 1021 oder E‑Mail: wifoe@​lra-​fo.​de) erfor­der­lich.

Es sind die aktu­el­len Hygie­ne­vor­schrif­ten zu beach­ten (aktu­el­ler Stand: Zutritt nur mit 2G und FFP2-Mas­ke – Ände­run­gen vor­be­hal­ten). Soll­te die Coro­na-Lage bis dahin kei­ne Prä­senz-Ver­an­stal­tung zulas­sen, wird kur­zer­hand eine Online-Ver­an­stal­tung durchgeführt.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Kom­pe­tenz­netz­werk f.i.t. fin­den Sie unter www​.forch​heim​-it​.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.