Stern­sin­ger 2022 in St. Mar­tin Forchheim

Auf Grund der CORO­NA-Pan­de­mie kön­nen wir auch im Jahr 2022 unse­re Stern­sin­ger­ak­ti­on nicht in gewohn­ter Wei­se durch­füh­ren. Auf­la­gen und Ansteckungs­ge­fahr für die Kin­der sind ein­fach zu groß.

Wir möch­ten aber den Segen auch in die­sem Jahr ver­tei­len und dabei auch an alle hilfs­be­dürf­ti­gen Kin­der den­ken und um Spen­den bit­ten. Sie kön­nen die Segens­auf­kle­ber für die Türen gegen eine Spen­de am Drei­kö­nigs­tag nach dem Pfarr­got­tes­dienst um 10.00 Uhr mit­neh­men. Tür­auf­kle­ber, Mal­bil­der, Weih­was­ser ste­hen in der Kir­che bereit. Unser Mes­ner bie­tet Weih­rauch, Räuch­er­ker­zen und geweih­tes Salz zum Kauf an. Das Frie­dens­licht kann noch mit­ge­nom­men werden.

Wir laden Sie herz­lich ein, bei einem Krip­pen­be­such in St. Mar­tin ihren per­sön­li­chen Segens­auf­kle­ber abzu­ho­len. Auch die Krip­pen in der Mari­en­ka­pel­le und in St. Anton sind einen Besuch wert.

Katho­li­sches Pfarr­amt St. Martin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.