Coburg: Neu­er Part­ner für den Hol- und Bring­dienst zur Bereitschaftspraxis

Coburg – Neue Fah­rer, bekann­te Ruf­num­mer! Die Durch­füh­rung des Hol- und Bring­dien­stes zur Bereit­schafts­pra­xis am Kli­ni­kum Coburg sowie zum Kin­der- und Jugend­ärzt­li­chen Bereit­schafts­dienst wird zum Jah­res­wech­sel von der SNC Taxi GmbH übernommen.

Zum Hol- und Bringdienst:

Der Hol- und Bring­dienst ist ein von der Gesund­heits­re­gi­on plus Cobur­ger Land orga­ni­sier­ter Fahr­dienst. Über ihn gelan­gen in ihrer Mobi­li­tät ein­ge­schränk­te Per­so­nen sowie Bür­ge­rin­nen und Bür­ger mit ein­ge­schränk­ter Anbin­dung an den öffent­li­chen Nah­ver­kehr zu den Öff­nungs­zei­ten in die Bereit­schafts­pra­xis am Kli­ni­kum Coburg und auch wie­der zurück nach Hau­se. Geför­dert wird das Vor­ha­ben von der Fir­ma Bro­se Fahr­zeug­tei­le. Per­so­nen, die eine Fahrt zur Bereit­schafts­pra­xis benö­ti­gen, lei­sten einen Eigen­an­teil von 5 Euro pro Weg­strecke. Die bekann­te Tele­fon­num­mer 09561 893553 bleibt bestehen und ver­bin­det Sie zum Jah­res­wech­sel mit dem neu­en Dienstleister.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.