Voll­sper­rung der Fort­her Gotzmannstraße

Symbolbild Umleitung

Gotz­mann­stra­ße in Forth zwi­schen Mar­tin-Luther-Stra­ße und Kol­ping­stra­ße bleibt wegen Rohr­lei­tungs­sa­nie­rung im Auf­trag des Was­ser­zweck­ver­ban­des wei­ter­hin in Teil­be­reich voll gesperrt.

Der Markt Ecken­tal infor­miert sei­ne Bür­ge­rin­nen und Bür­ger über die Ver­län­ge­rung der Voll­sper­rung in der Gotz­mann­stra­ße im Orts­teil Forth, ab dem 23.12.2021.

Zum Antrag auf Ver­län­ge­rung der Maß­nah­me teil­te der Was­ser­zweck­ver­band fol­gen­des mit: Die Sanie­rung der Was­ser­lei­tung in der Gotz­mann­stra­ße (Forth) ist dring­lich, um die Ver­sor­gungs­si­cher­heit wei­ter­hin zu gewähr­lei­sten. Im Früh­jahr 2022 wird mit dem Bau des Kin­der­hor­tes auf dem Gelän­de der Grund­schu­le Forth (bis­he­ri­ges Spiel­platz­ge­län­de) begon­nen. Damit sich bei­de Maß­nah­men nicht kon­ter­ka­rie­ren, muss die Was­ser­lei­tungs­sa­nie­rung schnellst­mög­lich erle­digt wer­den. Hier­für wird jeder mög­li­che Tag genutzt, so dass die Bau­ar­bei­ten von der Bau­fir­ma erst am 21.12.21 ein­ge­stellt wur­den. Dies bedingt, dass der Bereich des Rohr­gra­bens vor dem Win­ter nicht mehr geteert wer­den konn­te, wes­halb die Bau­stel­le über den Win­ter ein­ge­rich­tet blei­ben muss. Vor­aus­sicht­lich ab Ende Febru­ar wer­den die Sanie­rungs­ar­bei­ten zügig fortgeführt.

Die Zufahrt für Anwoh­ner bis zum gesperr­ten Bereich bleibt im genann­ten Zeit­raum möglich.

Ent­spre­chen­de Umlei­tun­gen sind und blei­ben ausgeschildert.

Beschil­de­run­gen beach­ten Bit­te beach­ten Sie mit der Bau­maß­nah­me ein­her­ge­hen­de und not­wen­di­ge Beschilderungen.

Beach­ten Sie die­se zu Ihrer eige­nen Sicher­heit! Wir raten allen Ver­kehrs­teil­neh­mern den Bereich im genann­ten Zeit­raum zu umfahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.