Herolds­bach: Schu­le nur im Suff zu ertra­gen? – Jetzt folgt Strafanzeige

symbolfoto polizei

Herolds­bach. Am Frei­tag auf dem Weg zur Schu­le ent­wen­de­te ein 14-jäh­ri­ger Jun­ge in der Schloß­stra­ße im dor­ti­gen Dis­coun­ter eine Fla­sche Schnaps. Die Ver­käu­fe­rin hielt ihn nach der Kas­se an und rief die Poli­zei hin­zu. Die Beam­ten ver­stän­dig­ten sei­ne Eltern und nah­men die Straf­an­zei­ge wegen Laden­dieb­stahl auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.