Spiel­zeug­mu­se­um in Neu­stadt bei Coburg: Die Bastel­spaß-Tüte fei­ert Geburtstag

„Krea­ti­vi­tät ist kei­ne Fra­ge des Alters“ unter die­sem Mot­to haben AWO Quar­tiers­ma­na­ge­rin Natha­lie Haa­se und Alex­an­dra Tasch­ner, Muse­ums­päd­ago­gin im Spiel­zeug­mu­se­um Neu­stadt, vor einem Jahr die Bastel­spaß-Tüte ins Leben gerufen.

Erfolg­rei­ches Kon­zept, das ankommt

Alexandra Taschner (links) und Nathalie Haase freuen sich über die gute Annahme der Bastelspaß-Tüte, denn gerade in Zeiten wie diesen, ist eine kreative Abwechslung für zuhause besonders wichtig.  © Spielzeugmuseum Neustadt

Alex­an­dra Tasch­ner (links) und Natha­lie Haa­se freu­en sich über die gute Annah­me der Bastel­spaß-Tüte, denn gera­de in Zei­ten wie die­sen, ist eine krea­ti­ve Abwechs­lung für zuhau­se beson­ders wich­tig. © Spiel­zeug­mu­se­um Neustadt

Die AWO Quar­tiers­ent­wick­lung und das Spiel­zeug­mu­se­um in Neu­stadt bei Coburg bie­ten seit Dezem­ber 2020 allen, die ger­ne basteln, ein völ­lig neu­es Krea­tiv-Erleb­nis für zuhau­se. Die Ange­bo­te sind für Fami­li­en und Senior*innen glei­cher­ma­ßen attrak­tiv, denn Krea­ti­vi­tät ist kei­ne Fra­ge des Alters.

Das beson­de­re an den Bastel­spaß-Tüten ist, dass mit den ent­hal­te­nen krea­ti­ven Ange­bo­ten zuhau­se sofort los­ge­legt wer­den kann: denn bis auf Sche­re, Kle­ber und Far­ben sind alle Mate­ria­li­en in der Tüte enthalten.

Über 3.000 Bastel­spaß-Tüten sind im letz­ten Jahr im Spiel­zeug­mu­se­um Neu­stadt abge­holt oder ver­schickt wor­den – denn auch die­ser Ser­vice wird ange­bo­ten: Gegen ein gerin­ges Por­to­geld wer­den die Bastel­spaß-Tüten quer in ganz Deutsch­land ver­sen­det. Gera­de Groß­el­tern nut­zen die­sen Ser­vice ger­ne, um ihren Enkeln eine klei­ne krea­ti­ve Freu­de zu bereiten.

Natha­lie Haa­se und Alex­an­dra Tasch­ner freu­en sich auch immer sehr dar­über, wenn sie Bil­der von den fer­ti­gen Bastel­wer­ken erhal­ten. „Es ist sehr schön zu sehen, wie die krea­ti­ven Ideen umge­setzt und mit­un­ter sogar wei­ter­ent­wickelt wer­den.“, sagt Muse­ums­päd­ago­gin Alex­an­dra Taschner.

Aktu­el­le Angebote

Im Dezem­ber ste­hen sowohl das Ange­bot „Weih­nacht­li­che Baste­lei­en“ als auch das Ange­bot „Gro­ße Jah­res­uhr“ im Spiel­zeug­mu­se­um Neu­stadt am Hin­den­burg­platz 1, 96465 Neu­stadt zur Abho­lung bereit. Auch ein Ver­sand ist mög­lich (zzgl. Porto).

Jedes Ange­bot der Bastel­spaß-Tüte kostet 1 Euro – eine Vor­be­stel­lung ist not­wen­dig. Bestel­lun­gen nimmt das Spiel­zeug­mu­se­um Neu­stadt ger­ne tele­fo­nisch unter 09568–5600 oder per E‑Mail an info@​spielzeugmuseum-​neustadt.​de entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.