Genuss-Festi­val Erlan­gen geht in die näch­ste Runde

Die Erlanger Köche des Finalabends,:Dominik Polster, Zacharias Dengler, Fritz Striegel jr. © ETM Anne Zarncke
Die Erlanger Köche des Finalabends,:Dominik Polster, Zacharias Dengler, Fritz Striegel jr. © ETM Anne Zarncke

Gau­men­schmeich­ler bei Din­ner­aben­den und Final­abend „Coo­king with Friends“

Gau­men­freu­de und kuli­na­ri­sche Höhe­punk­te ver­spricht das Genuss-Festi­val Erlan­gen, das am 10. bis 12. März 2022 bereits zum fünf­ten Mal vom Erlan­ger Tou­ris­mus und Mar­ke­ting Ver­ein in Erlan­gen (ETM) orga­ni­siert wird. Neben der Genie­ßer­tour „Genuss-Safa­ri“ durch Erlan­gens Innen­stadt gibt es wie­der die belieb­ten Din­ner­aben­de sowie einen gro­ßen Final­abend, „Coo­king with Friends“, im Alten Brun­nen. Der Vor­ver­kauf star­tet am Diens­tag, 7. Dezem­ber 2021.

Genuss pur ver­spricht das Erlan­ger Genuss-Festi­val, das die kuli­na­ri­schen Stär­ken der Huge­not­ten­stadt ver­eint und in den ver­schie­de­nen Restau­rants in Erlan­gen auf die Tel­ler bringt. Nun sind die Pla­nun­gen für eine erneu­te Aus­ga­be abge­schlos­sen. „Wir haben uns gemein­sam mit unse­ren Gastro­nom­in­nen und Gastro­no­men dazu ent­schie­den, einen Neu­start des Festi­vals für 2022 anzu­ge­hen“, so Chri­sti­an Frank, Geschäfts­füh­rer des ETM. Nach­dem es in 2021 coro­nabe­dingt aus­fal­len muss­te, ist die Vor­freu­de die­ses Jahr noch grö­ßer. „Die Bereit­schaft für eine Aus­tra­gung der Ver­an­stal­tung war sehr groß. Vie­le Restau­rants und Geschäf­te machen wie­der mit. Die Gäste dür­fen sich auf kuli­na­ri­sche High­lights freu­en“, so Frank.

Der Final­abend (12.3.) fin­det die­ses Jahr als „Coo­king with Friends“ im Alten Brun­nen in Mar­loff­stein statt.

Hier zei­gen die Erlan­ger Köche Fritz Strie­gel jr. (Alter Brun­nen), Domi­nic Pol­ster (Gast­haus Pol­ster) und Zacha­ri­as Deng­ler (Bio-Restau­rant Mus­kat) ihr mei­ster­haf­tes Kön­nen. Eine Beson­der­heit ist auch der dies­jäh­ri­ge Gast­koch, Chri­sti­an Kroiß (Restau­rant Zeidl­mai­er). Er bewähr­te sich bereits in Ster­nen­lo­ka­len wie dem „Tan­tris“ in Mün­chen und dem „Vitrum“ des Hotels Ritz-Carl­ton in Ber­lin. Zudem beleg­te er den 3. Platz bei der TV-Koch­show „The Taste“. Mitt­ler­wei­le führt er den Land­gast­hof Zeidl­mai­er süd­lich von Ingolstadt.

Er wird gemein­sam mit den drei Erlan­ger Köchen kuli­na­ri­sche Mei­ster­wer­ke zau­bern. Der Preis für das 6- Gän­ge-Menü liegt bei 125,00 €.

Bei den Din­ner­aben­den ste­hen sie­ben Restau­rants zur Aus­wahl: ZEN, Schwar­zer Adler in Utten­reuth, Gast­hof Güth­lein, Mein lie­ber Schwan, Bio-Restau­rant Mus­kat, Gast­haus Pol­ster und Alter Brun­nen. Die Menü- Aus­wahl ist wie­der viel­fäl­tig, reicht von 4 bis 6 Gän­gen. Hier liegt die Preis­span­ne bei 42,00 € bis 85,00 €.

Als Genie­ßer­tour steht auch wie­der die Genuss-Safa­ri zur Aus­wahl, die durch zehn Geschäf­te der Erlan­ger Innen­städ­te führt und mit klei­nen Köst­lich­kei­ten über­rascht. Der Preis für die Tickets liegt bei jeweils 30,00 €.

Reser­vie­run­gen für die Tickets wer­den ab sofort, immer von Mo – Fr, 9 – 12:30 Uhr und 13:00 – 17:00 Uhr, von der Tou­rist-Infor­ma­ti­on Erlan­gen ange­nom­men (Goe­the­stra­ße 21a, 91054 Erlan­gen; Tel. 09131–8951‑0; EMail: tourist@​etm-​er.​de). Die Aus­ga­be der Tickets erfolgt ab dem 13. Dezem­ber 2021. Auf Wunsch wer­den die­se per Post zzgl. einer Bear­bei­tungs­ge­bühr von 5,00 € inkl. MwSt. versandt.

Für die Tickets garan­tiert der ETM eine Kosten­rück­erstat­tung von 100%, sofern Ver­an­stal­tun­gen von Sei­ten des Ver­an­stal­ters stor­niert wer­den müss­ten. Die teil­neh­men­den Betrie­be wer­den die am 10. bis 12. März 2022 gel­ten­den Bestim­mun­gen ent­spre­chend der dann aktu­el­len Coro­na-Ver­ord­nung vor Ort umsetzen.

Mehr Infos auf: www​.erlan​gen​.info/​g​e​n​u​s​s​-​f​e​s​t​i​v​al/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.