Impf­zen­trum ERH infor­miert: Ter­min­ver­ein­ba­rung nötig – mobi­le Teams wei­ter­hin unterwegs

Symbolbild Impfung

Seit Mitt­woch, 1. Dezem­ber, wer­den alle Imp­fun­gen von Per­so­nen ab 30 Jah­ren, egal ob Erst‑, Zweit- oder Auf­fri­schungs­imp­fun­gen, mit dem Vak­zin von Moder­na durch­ge­führt. Der Impf­stoff von Bio­N­Tech bleibt für Bür­ge­rin­nen und Bür­ger unter 30 Jah­ren sowie Schwan­ge­re reser­viert. „Der Impf­stoff von Moder­na wird für alle Per­so­nen ab 30 Jah­ren in allen Pha­sen der Impf­se­rie unein­ge­schränkt emp­foh­len. Bio­N­Tech, Astra­ze­ne­ca und Johnson&Johnson kön­nen nicht nur beden­ken­los mit Moder­na kom­bi­niert wer­den, die Stu­di­en bele­gen bei soge­nann­ten Kreuz­imp­fun­gen sogar eine stär­ke­re Akt­vie­rung des Immun­sy­stems“, erläu­tert der Fach­arzt für Labo­ra­to­ri­ums­me­di­zin und gleich­zei­tig ärzt­li­cher Lei­ter des Impf­zen­trums, Hans Joa­chim Dros­sel. Zweit­imp­fun­gen mit Moder­na wer­den jedoch frü­he­stens 28 Tage nach der Erst­imp­fung durch­ge­führt, Auf­fri­schungs­imp­fun­gen kön­nen fünf Mona­te nach der Zweit­imp­fung erfolgen.

Um die Kapa­zi­tä­ten opti­mal zu nut­zen, wird im Impf­zen­trum Erlan­gen und in den Impf­stel­len in Her­zo­gen­au­rach und Höchstadt nur nach Ter­min­ver­ein­ba­rung geimpft. Sams­tags von 13 bis 17 Uhr steht das Impf­zen­trum in der Sedan­stra­ße auch ohne Anmel­dung offen. Ter­mi­ne zur Erst‑, Zweit- oder Auf­fri­schungs­imp­fung kön­nen online im bay­ern­wei­ten Por­tal www​.impf​zen​tren​.bay​ern oder tele­fo­nisch (09131 86–6500) ver­ein­bart wer­den. Das Tele­fon­team ist zu fol­gen­den Zei­ten erreich­bar: Mon­tag und Frei­tag jeweils von 8:00 bis 16:00 Uhr, Diens­tag, Mitt­woch und Don­ners­tag jeweils von 8:00 bis 17:00 Uhr. Es wer­den immer wie­der neue Ter­mi­ne frei­ge­ge­ben. Falls man bereits im Impf­zen­trum geimpft wur­de und noch einen bestehen­den Account hat, kann man sei­nen Imp­fun­gen ein­fach eine wei­te­re hin­zu­fü­gen. Auch Neu­re­gi­strie­run­gen sind sehr unkom­pli­ziert, da kei­ne Prio­ri­sie­rung mehr geprüft wird.

Das Impf­zen­trum ist wei­ter­hin mit mobi­len Teams in Stadt und Land­kreis unter­wegs. Die Ter­mi­ne sind ohne Anmel­dung offen für alle ab 12 Jah­ren. Vor Ort wer­den Ter­min­kar­ten ver­teilt. Wenn die Tages­ka­pa­zi­tä­ten aus­ge­schöpft sind, wer­den kei­ne wei­te­ren Kar­ten mehr aus­ge­ge­ben. Bei den Son­der­ak­tio­nen vor Ort haben Erst- und Zweit­imp­fun­gen Vor­rang. Bei gro­ßem Andrang wer­den Auf­fri­schun­gen zurück­ge­stellt. Bei Son­der­ak­tio­nen wer­den kei­ne Schwan­ge­ren geimpft. Die näch­sten Termine:

  • Sams­tag, 4. Dezem­ber, Mehr­zweck­hal­le Gro­ßen­see­bach (Gar­ten­str. 39, Gro­ßen­see­bach), 12:00 bis 18:00 Uhr
  • Sams­tag, 4. Dezem­ber, Erlan­gen Arcaden/​Untergeschoss (Nürn­ber­ger Stra­ße 7, Erlan­gen), 12:00 bis 20:00 Uhr
  • Mon­tag | 6. Dezem­ber | Rat­haus Kalch­reuth (Rat­haus­stra­ße 1, 90562 Kalch­reuth) | 12:00 bis 18:00 Uhr
  • Mon­tag | 6. Dezem­ber | Die Scheu­ne (Oden­wald­al­lee 2, 91056 Erlan­gen) | 13:00 bis 16:30 Uhr
  • Mon­tag | 6. Dezem­ber | Erlan­gen Arca­den (Nürn­ber­ger Stra­ße 7, 91052 Erlan­gen) | 14:00 bis 19:00 Uhr
  • Diens­tag | 7. Dezem­ber | Rat­haus Kalch­reuth (Rat­haus­stra­ße 1, 90562 Kalch­reuth) | 12:00 bis 18:00 Uhr
  • Diens­tag | 7. Dezem­ber | Erlan­gen Arca­den (Nürn­ber­ger Stra­ße 7, 91052 Erlan­gen) | 14:00 bis 19:00 Uhr
  • Mitt­woch | 8. Dezem­ber | Bür­ger­treff Hem­ho­fen (Blu­men­stra­ße 21, 91334 Hem­ho­fen) | 12:00 bis 18:00 Uhr
  • Mitt­woch | 8. Dezem­ber | Erlan­gen Arca­den (Nürn­ber­ger Stra­ße 7, 91052 Erlan­gen) | 14:00 bis 19:00 Uhr
  • Don­ners­tag | 9. Dezem­ber | Bür­ger­treff Hem­ho­fen (Blu­men­stra­ße 21, 91334 Hem­ho­fen) | 12 bis 18 Uhr
  • Don­ners­tag | 9. Dezem­ber | GGFA (Alfred-Wege­ner-Stra­ße 11, 91052 Erlan­gen) | 13:00 bis 18:00 Uhr
  • Don­ners­tag | 9. Dezem­ber | Erlan­gen Arca­den (Nürn­ber­ger Stra­ße 7, 91052 Erlan­gen) | 14:00 bis 19:00 Uhr
  • Frei­tag | 10. Dezem­ber | Offe­ne Jugend­so­zi­al­ar­beit (Am Anger 32, 91052 Erlan­gen) | 15:00 bis 18:00 Uhr
  • Frei­tag | 10. Dezem­ber | Erlan­gen Arca­den (Nürn­ber­ger Stra­ße 7, 91052 Erlan­gen) | 12:00 bis 20:00 Uhr
  • Sams­tag | 11. Dezem­ber | Fami­li­en­stütz­punkt Büchen­bach (Gold­wit­zer Stra­ße 27, 91056 Erlan­gen) | 13:00 bis 18:00 Uhr
  • Sams­tag | 11. Dezem­ber | Erlan­gen Arca­den (Nürn­ber­ger Stra­ße 7, 91052 Erlan­gen) | 12:00 bis 20:00 Uhr.

Auf Wunsch der Eltern und des Kin­des wer­den Jugend­li­che ab 12 Jah­ren mit BioNTech/​Pfizer geimpft. Dazu ist die Beglei­tung durch min­de­stens ein Eltern­teil erfor­der­lich. Ab 16 Jah­ren genügt die schrift­li­che Zustim­mung eines Erzie­hungs­be­rech­tig­ten. Für den Besuch im Impf­zen­trum ist das Tra­gen einer FFP2-Mas­ke Pflicht.
Wei­te­re und aus­führ­li­che Infor­ma­tio­nen gibt es im Inter­net unter www​.erlan​gen​.de/​i​m​p​f​z​e​n​t​rum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.