Baye­ri­sche Staats­re­gie­rung zur aktu­el­len Coro­na-Lage in Bay­ern (Video)

Mini­ster­prä­si­dent Dr. Mar­kus Söder nach der heu­ti­gen Kabinettssitzung:

„Die neue Wel­le ist ange­knackst, aber noch nicht gebro­chen. Es gibt noch kei­nen Grund zur Ent­war­nung. Die Inzi­denz muss run­ter und die Kran­ken­häu­ser müs­sen ent­la­stet wer­den. Neu in Bay­ern dazu kom­men 2G auch in der Außen­ga­stro, Alko­hol­ver­bot auf öffent­li­chen Plät­zen und Gei­ster­spie­le. Ab Mitt­woch gilt 2G auch im Han­del. Für Tref­fen mit Unge­impf­ten kom­men stär­ke­re Kon­takt­be­schrän­kun­gen immer mit nur einem wei­te­ren Haus­stand bis zwei Personen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.