Höchstadter „Atze Bau­er & die Band mit Witz“ prä­sen­tie­ren neu­en Song „Eigent­lich“

Video-Wett­be­werb mit tol­len Preisen

„Atze Bau­er & die Band mit Witz“ prä­sen­tie­ren neu­en Song „Eigent­lich“. Foto: Privat

Wer kennt sie nicht? Gute Vor­sät­ze! Die Liste ist lang, beson­ders zum Jah­res­wech­sel. Mehr Sport machen, sich gesün­der ernäh­ren oder lan­ge lie­gen­ge­blie­be­ne Sachen erle­di­gen. Eigent­lich müss­te, soll­te, woll­te man das mal ange­hen. Doch irgend­wie kommt immer etwas dazwi­schen: das Leben, man­geln­de Moti­va­ti­on, chro­ni­sche Auf­schie­be­ri­tis oder ein­fach ein genia­ler Ein­fall, der natür­lich sofort umge­setzt wer­den muss.

In ihrem neu­en Song „Eigent­lich“, der am Frei­tag, 3. Dezem­ber auf ver­schie­de­nen Audio-Strea­ming-Platt­for­men wie Spo­ti­fy erscheint, the­ma­ti­sie­ren „Atze Bau­er & die Band mit Witz“ die Tücken guter Vor­sät­ze mit jeder Men­ge Humor, Spiel­freu­de und ihrem typi­schen „Rock ’n‘ LOL“-Stil („Rock-Musik und herz­haf­tes Lachen“).

Um die Fans und Zuhö­rer der Höchstadter Spaß-Band zu eige­nen krea­ti­ven Höchst­lei­stun­gen anzu­spor­nen, star­ten „Atze Bau­er & die Band mit Witz“ zum Ver­öf­fent­li­chungs­start des neu­en Songs einen beson­de­ren Video-Wett­be­werb. Zu gewin­nen gibt es als Haupt­preis einen Live-Auf­tritt von „Atze Bau­er & die Band mit Witz“ im eige­nen Wohn­zim­mer bzw. Gar­ten oder wahl­wei­se 300 Euro bar auf die Hand.

Und so funk­tio­niert es: Auf der Band-Web­sei­te www​.band​mit​witz​.de befin­det sich ein 15-sekün­di­ger Video­aus­schnitt des neu­en Songs „Eigent­lich“. Mit­hil­fe des Video­aus­schnitts sol­len die Wett­be­werbs-Teil­neh­mer und Teil­neh­me­rin­nen ein eige­nes Video erstel­len, das sie dann auf einer der Platt­for­men Tik­Tok, Insta­gram (Reels) oder You­Tube (Shorts) mit dem Hash­tag #BmWei­gent­lich posten. Den Link ihres Vide­os schicken sie bit­te per E‑Mail an eigentlich@​bandmitwitz.​de.

Der Fan­ta­sie sind dabei kei­ne Gren­zen gesetzt. Ob Lip­pen­syn­chro­ni­sa­ti­on des „Eigentlich“-Clips mit eige­nen Video­auf­nah­men, krea­ti­ve Ver­än­de­run­gen der Vor­la­ge, Reak­ti­ons­vi­de­os oder wei­te­re Ein­fäl­le, all das ist ger­ne mög­lich. Bei der Erstel­lung des eige­nen Vide­os kön­nen Video-Schnitt­pro­gram­me genutzt wer­den, aber auch bei­spiels­wei­se die Bear­bei­tungs­mög­lich­kei­ten der Apps Tik­Tok, Insta­gram oder You­Tube (Shorts). „Wir freu­en uns über jeden Ein­sen­dung“, sagt Band-Lea­der Atze Bau­er. Ein­sen­de­schluss ist Sonn­tag, 9. Janu­ar, 2022, um 23.59 Uhr. Die Gewin­ner wer­den am Mon­tag, 10. Janu­ar 2022 bekannt­ge­ge­ben. Der Rechts­weg ist ausgeschlossen.

Die Wett­be­werbs­wer­tung setzt sich aus drei Tei­len zusam­men. Der Haupt­preis (Kon­zert oder Geld) wird unter allen Ein­sen­dun­gen ver­lost. Zusätz­lich wer­den Atze Bau­er, Jer­ry Rösch­mann und Eric Obst von „Atze Bau­er & die Band mit Witz“ als Jury die ein­ge­sand­ten Vide­os bewer­ten und einen wei­te­ren Über­ra­schungs­preis ver­ge­ben und auch das Video mit der mei­sten Anzahl an Views erhält einen „Band mit Witz“-Preis.

Alle Infos zum Video-Wett­be­werb sowie zum neu­en Song „Eigent­lich“ gibt es auf www​.band​mit​witz​.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.