Pfarr­ge­mein­de­rat von St. Mar­tin Forch­heim bit­tet um Betei­li­gung an der Wunschbaum-Aktion

„St. Mar­tin teilt“

unter die­sem Mot­to bit­tet der Pfarr­ge­mein­de­rat von St. Mar­tin um Betei­li­gung an der Wunschbaum-Aktion.

Im Ein­gangs­be­reich der Stadt­pfarr­kir­che St. Mar­tin steht ein Baum mit Kugeln. Sie neh­men eine Kugel vom Baum und besor­gen in einem Forch­hei­mer Dro­ge­rie­markt einen Gut­schein für 10,–€. Den Gut­schein geben sie dann zusam­men mit der Kugel im Pfarr­bü­ro St. Mar­tin, Haupt­str. 22 bis 14. Dezem­ber ab, oder wer­fen ihn in den Briefkasten.

Unter­stüt­zen möch­ten wir in die­sem Jahr mit unse­rer Akti­on die Forch­hei­mer AWO, das Mehr­ge­nera­tio­nen­haus, sowie die Bewoh­ner des Eggols­hei­mer Weges.

Der Pfarr­ge­mein­de­rat St. Mar­tin wür­de sich freu­en, wenn die Akti­on vie­le Unter­stüt­zer fin­det und bedankt sich schon jetzt für die Hilfsbereitschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.