Die #Grün­der­fest­spie­le kom­men nach Bayreuth

Start­Up Point der Stadt Bay­reuth unter­stützt neue Platt­form für Unternehmer/​innen von morgen

Mit den durch das Por­sche Zen­trum Bay­reuth initi­ier­ten #Grün­der­fest­spie­len gewinnt die regio­na­le Grün­dungs­land­schaft ein For­mat hin­zu, das Unternehmer/​innen von Mor­gen die Start­hil­fe gibt, die sie brau­chen. Mit der Unter­stüt­zung regio­na­ler Part­ner, unter ande­rem auch des Start­Up Point der Stadt Bay­reuth, star­ten die #Grün­der­fest­spie­le die­ses Jahr zum ersten Mal.

Die neue Platt­form bringt erfah­re­ne Unternehmer/​innen und jun­ge Grün­der zusam­men – und unter­stützt so den Wirt­schafts- und Inno­va­ti­ons­stand­ort Oberfranken.

Mit einer beson­de­ren Akti­on star­tet das Por­sche Zen­trum der Regi­on einen Wett­be­werb zur För­de­rung von Geschäfts­ideen. Bei den #Grün­der­fest­spie­len haben jun­ge Grün­der die Chan­ce, ihre Ideen erfah­re­nen Geschäfts­leu­ten aus der Regi­on vor­zu­stel­len und so eine För­de­rung zu erhal­ten. Der Ein­stieg ist nied­rig­schwel­lig: Ange­hen­de Jungunternehmer/​innen kön­nen ihre Ideen ein­fach und ori­gi­nell im soge­nann­ten „Pitch-Taxi“ vor­stel­len. Hier­für mel­den sie sich online an, wäh­len einen Ter­min und wer­den dann vom Pitch-Taxi – einem Por­sche Taycan – abge­holt. Dort haben sie einen Zeit-Slot um ihre Idee poten­zi­el­len För­de­rern vorzustellen.

Eine Jury, bestehend aus För­de­rern aus der Regi­on sowie Fach­per­so­nal, ent­schei­det dann, wer im Rah­men eines Live-Events sei­ne Ideen prä­sen­tie­ren kann. Die Sie­ger erhal­ten eine finan­zi­el­le För­de­rung oder Unter­stüt­zung in Form von Knowhow.

Mit der Akti­on #Grün­der­fest­spie­le will das Por­sche Zen­trum Bay­reuth einen Bei­trag für die Ent­wick­lung der Regi­on und damit der gemein­sa­men Zukunft lei­sten. „Hier ist nicht Ber­lin, aber auch in unse­rer Regi­on gibt es jun­ge Leu­te, die bril­lan­te Ideen haben, die es wert sind, geför­dert zu wer­den. Die Regi­on braucht neue Unter­neh­men­de und Unter­neh­men. Und wir freu­en uns, dass vie­le unse­rer Kun­den und Geschäfts­part­ne­rin­nen und Geschäfts­part­ner das genau so sehen wie wir und die Idee „#Grün­der­fest­spie­le“ mit­tra­gen“, so Kevin Rich­ter, Geschäfts­füh­rer des Por­sche-Zen­trums Bayreuth.

Dabei geht es bei den #Grün­der­fest­spie­len kei­nes­falls nur um Geschäfts­mo­del­le aus dem Auto­mo­bil- oder Luxus­be­reich, wie es der Ver­an­stal­ter viel­leicht ver­mu­ten lässt. Im Gegen­teil: Jedes Start-up mit einer guten Idee und Biss, kann sich auf der Platt­form vor­stel­len und bewerben.

Inter­es­sier­te Grün­der fin­den alle wich­ti­gen Infor­ma­tio­nen zur Ver­an­stal­tung und zur Teil­nah­me unter fol­gen­dem Link: https://​www​.por​sche​-bay​reuth​.de/​d​e​/​g​r​u​e​n​d​e​r​f​e​s​t​s​p​i​e​l​e​_​d​e​_​b​t​h​.​h​tml

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.