An der VHS Bam­berg Stadt gilt die 2G-Regel ab sofort für alle

logo-vhs-bamberg

Für das Ler­nen im Alten E‑Werk und in allen Außen­stel­len der VHS Bam­berg Stadt gilt ab sofort die 2G-Regel für Teil­neh­men­de sowie Dozen­tin­nen und Dozen­ten. Die Teil­nah­me an Kur­sen ist nur mög­lich für Geimpf­te und Gene­se­ne. Ein ent­spre­chen­der Nach­weis sowie ein Licht­bild­aus­weis sind immer mit­zu­brin­gen. Die Teil­nah­me nur mit nega­ti­vem Test­nach­weis ist aus­ge­schlos­sen. Kin­der bis 6 Jah­re und Schüler:innen bis 12 Jah­re sind von den Rege­lun­gen aus­ge­nom­men. Zudem gilt FFP2-Mas­ken­pflicht bis zum Platz und dort auch dann, wenn der Min­dest­ab­stand von 1,5 m nicht zuver­läs­sig ein­ge­hal­ten wer­den kann.

Bei Füh­run­gen in Innen­räu­men gilt 2G plus und gene­rel­le FFP2-Mas­ken­pflicht. Wei­te­re Infos sind stets aktu­ell auf www​.vhs​-bam​berg​.de zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.