Hoch­schu­le Hof: Dr.-Ing Andy Gra­del mit Rai­ner-Mark­graf-Preis 2021 ausgezeichnet

r.-Ing. Andy Gradel hat den Rainer-Markgraf-Preis 2021 aus den Händen von Irene Markgraf erhalten. Quelle: Hochschule Hof

r.-Ing. Andy Gra­del hat den Rai­ner-Mark­graf-Preis 2021 aus den Hän­den von Ire­ne Mark­graf erhal­ten. Quel­le: Hoch­schu­le Hof

Dr.-Ing. Andy Gra­del, lei­ten­der Inge­nieur am Insti­tut für Was­ser- und Ener­gie­ma­nage­ment (iwe) der Hoch­schu­le Hof hat nach dem “Young Aca­de­mics Award for Bio­en­er­gy 2020” nun auch den Rai­ner-Mark­graf-Preis 2021 erhal­ten. Aus über 30 Emp­feh­lun­gen war die Ent­schei­dung auf den jun­gen For­scher gefal­len, der sich in sei­ner Pro­mo­ti­on mit der Ent­wick­lung des AutAl­lo-Holz­ver­ga­sungs-Pro­zes­ses beschäf­tig­te und zu die­ser The­ma­tik mitt­ler­wei­le ein wei­tes Netz­werk geschaf­fen hat. Das Unter­neh­men BtX ener­gy hat­te er am Digi­ta­len Grün­der­zen­trum Einstein1 in Hof mit­ge­grün­det. Hier fand nun auch die Preis­ver­lei­hung unter Anwe­sen­heit von Ober­fran­kens Regie­rungs­prä­si­den­tin Hei­drun Piwer­netz statt. Dazu waren Weg­be­glei­ter, aber auch vie­le Ver­tre­te­rin­nen und Ver­tre­ter aus Wirt­schaft, Poli­tik und Ver­wal­tung gekommen.

Als jun­ger, dyna­mi­scher sowie pra­xis­ori­en­tie­ren Wis­sen­schaft­ler und For­scher, stellt Andy Gra­del sich Her­aus­for­de­run­gen und ver­steht es Netz­wer­ke auf­zu­bau­en. Das von Gra­del mit­ge­grün­de­te Unter­neh­men BtX ener­gy steht für sau­be­re und nach­hal­ti­ge Lösun­gen im Zuge der Ener­gie­wen­de. Als inno­va­ti­ves Start-Up für eine grü­ne Zukunft ist das Unter­neh­men Mit­glied im For­schungs­netz­werk Was­ser­stoff des BMWi, im Was­ser­stoff­bünd­nis Bay­ern und im Fach­ver­band Bio­gas. Der Rai­ner-Mark­graf-Preis ist mit 20.000 EUR dotiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.