Bay­reu­ther VHS bie­tet (Weihnachts-)Märchen für Erwachsene

RW21 in Bayreuth. © Stadt Bayreuth

Die Volks­hoch­schu­le Bay­reuth lädt am Sams­tag, 27. Novem­ber, von 15 bis 16.30 Uhr, zum Mär­chen­nach­mit­tag in das RW21 ein. Advent und Mär­chen gehö­ren für vie­le Men­schen seit jeher zusam­men. Aber gilt das auch für Erwach­se­ne? Mär­chen kön­nen gera­de für Erwach­se­ne eine wich­ti­ge Aus­sa­ge haben, sinn­stif­tend sein und das Leben beglei­ten. An die­sem Nach­mit­tag kön­nen Inter­es­sier­te einer Mär­chen­er­zäh­le­rin lau­schen, die ein Mär­chen frei erzählt. Über die Bild- und Sym­bol­spra­che des Mär­chens erschließt sich des­sen Sinn und Weis­heit. Eine klei­ne Aus­zeit in der quir­li­gen Vor­weih­nachts­zeit. Im Fal­le eines erneu­ten Lock­downs kann die­ser Kurs online durch­ge­führt wer­den. Ver­bind­li­che Anmel­dung bei der Volks­hoch­schu­le (www​.vhs​-bay​reuth​.de) sind bis 22. Novem­ber möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.