Bam­berg: Bus­fah­rer belei­digt und geschlagen

symbolfoto polizei

BAM­BERG. Zu einer kör­per­li­chen Aus­ein­an­der­set­zung kam es am Frei­tag gegen Mit­ter­nacht in einem Stadt­bus. Als drei jun­ge Män­ner den Bus am Bahn­hof ver­las­sen woll­ten, belei­dig­ten sie den Bus­fah­rer. Die­ser stell­te die Män­ner zur Rede, wor­auf er ins Gesicht geschla­gen wur­de. Der Bus­fah­rer wur­de hier­durch leicht verletzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.