Spiel der Sel­ber Wöl­fe in Kauf­beu­ren wird verlegt

Symbolbild Eishockey

Das für Sonn­tag ange­setz­te Spiel unse­rer Sel­ber Wöl­fe wird auf einen ande­ren Ter­min ver­legt. Grund: Meh­re­re Coro­na-Ver­dachts­fäl­le im Team unse­rer Sel­ber Wölfe

Die Par­tie ESV Kauf­beu­ren gegen unse­re Sel­ber Wöl­fe am Sonn­tag, 07. Novem­ber 2021 wird vor­sorg­lich im Inter­es­se einer sowohl für die Clubs als auch Fans plan­ba­ren Spiel­durch­füh­rung ver­legt. Die Ent­schei­dung wur­de ein­ver­nehm­lich zwi­schen der DEL2 und bei­den Clubs getrof­fen. Unse­re Spie­ler absol­vier­ten heu­te Vor­mit­tag, infol­ge der gestern auf­ge­tre­te­nen posi­ti­ven Schnell­test­Ergeb­nis­se, PCR-Tests mit der gesam­ten Mann­schaft. Infol­ge­des­sen sind Ergeb­nis­se die­ser Tests frü­he­stens heu­te Abend wahr­schein­lich oder erst im Lau­fe des mor­gi­gen Sonn­tags zu erwar­ten. Die Ter­mi­nie­rung für die Neu­an­set­zung der Par­tie erfolgt in der kom­men­den Woche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.