Betrü­ge­ri­sche For­de­rungs­schrei­ben in Stadt und Land­kreis Coburg im Umlauf

symbolfoto polizei

In Stadt und Land­kreis Coburg sind aktu­ell betrü­ge­ri­sche Inkas­so­schrei­ben im Umlauf. Bis­her for­der­ten die Betrü­ger nur die ein­ma­li­ge Über­wei­sung eines offe­nen Betrags. Das angeb­li­che Inkas­so­un­ter­neh­men for­dert nun gleich den Zugriff auf das Kon­to des Adres­sa­ten mit­tels Lastschrift.

Die Cobur­ger Poli­zei warnt vor den Schrei­ben, die aktu­ell per Brief­post in den Brief­kä­sten der Bür­ge­rin­nen und Bür­ger in Stadt und Land­kreis lan­den. Die Schrei­ben des fal­schen Inkas­so­un­ter­neh­mens gau­keln den Emp­fän­gern vor, dass sie im Vor­feld einen Ver­trag über eine Teil­nah­me an einem Gewinn­spiel abge­schlos­sen hät­ten. In den Brie­fen wer­den die Betrof­fe­nen auf­ge­for­dert einen Betrag, in der Regel in Höhe von 272,46 Euro, zu zahlen.

Neu an der Masche ist, dass gar kei­ne Kon­to­ver­bin­dungs­da­ten des angeb­li­chen Inkas­so­un­ter­neh­men für die Zah­lung ange­ge­ben wer­den. Statt­des­sen wer­den die Emp­fän­ger auf­ge­for­dert, eine Ein­zugs­er­mäch­ti­gung zu unter­zeich­nen und die­se an das ver­meint­li­che Inkas­so­un­ter­neh­men zu sen­den. Der Cobur­ger Poli­zei sind hier mitt­ler­wei­le eine Viel­zahl von Fäl­len bekannt.

Die Cobur­ger Poli­zei rät deshalb:

  • Reagie­ren Sie kei­nes­falls auf die­se Schreiben
  • Fül­len Sie kei­ne Ein­zugs­er­mäch­ti­gung aus
  • Haben Sie bereits das aus­ge­füll­te und unter­schrie­be­ne Last­schrift­man­dat zurück­ge­sen­det, über­prü­fen Sie regel­mä­ßig ihr Kon­to und buchen Sie unbe­rech­tig­te Last­schrif­ten zurück.

Anmer­kung der Redak­ti­on: Es han­delt sich offen­bar um die Köl­ner Inkas­so-Fir­ma „Pro Collect AG“, die mitt­ler­wei­le bun­des­weit bekannt ist. Wir ver­su­chen gera­de her­aus­zu­fin­den, war­um die­sem Geba­ren noch kein Rie­gel vor­ge­scho­ben wur­de, obwohl die Ver­ur­sa­cher bekannt sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.