Bay­reuth: Jean-Paul- und Franz-Liszt-Muse­um ein­ge­schränkt geöffnet

BAY­REUTH – Das Jean-Paul-Muse­um und das Franz-Liszt-Muse­um der Stadt Bay­reuth sind im Novem­ber und Dezem­ber nur ein­ge­schränkt geöff­net. Bei­de Muse­en kön­nen jeweils von Don­ners­tag bis Sonn­tag von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr besucht wer­den. Die Kom­bi­kar­te für je einen Ein­tritt ins Richard Wag­ner Muse­um, Franz-Liszt-Muse­um und Jean-Paul-Muse­um wird in die­sem Zeit­raum nicht verkauft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.