Küps: Unfall­flucht wäh­rend Fuß­ball­spiel – die Poli­zei sucht nach Zeugen

symbolfoto polizei

Küps. Eine Auto­fah­re­rin park­te gestern Nach­mit­tag, gegen 15:00 Uhr ihren schwar­zen Hunday ord­nungs­ge­mäß in der Kir­chen­stra­ße in Johan­nis­thal. Als sie wenig spä­ter, gegen 16:30 Uhr, wie­der zu ihrem Auto zurück kam, stell­te sie fest, dass ein unbe­kann­tes Fahr­zeug gegen ihre vor­de­re Stoß­stan­ge gefah­ren und geflüch­tet war. Der Scha­den am gepark­ten Auto beträgt ca. 1000 Euro. Wer einen sol­chen Unfall, der sich im Ver­lauf des in Johan­ni­stahl statt­ge­fun­de­nen Fuß­ball­spiels zuge­tra­gen haben muss, beob­ach­tet hat, möge sich mit der Poli­zei in Kro­nach in Ver­bin­dung setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.