Bay­reuth: vhs-The­men­wo­che: slow fashion week

BAY­REUTH – Sechs baye­ri­sche Volks­hoch­schu­len laden vom 2. bis 7. Novem­ber zur „slow fashion week“ ein. Vier Online-Vor­trä­ge und ein Film­abend beleuch­ten aus ver­schie­de­nen Blick­win­keln die Zusam­men­hän­ge und Aus­wir­kun­gen der Mode­in­du­strie auf Natur und Gesell­schaft. Der durch­schnitt­li­che Klei­der­schrank ist rap­pel­voll gefüllt. Gefühlt aber nur zu oft mit den fal­schen Tei­len. Unse­re unge­bro­che­ne Lust auf immer neue Klei­dung wird befeu­ert von einer Mode­in­du­strie, die mit bis zu 24 Kol­lek­tio­nen und Mil­li­ar­den Klei­dungs­stücken pro Jahr zum Schnäpp­chen­preis den Markt über­flu­tet. Die Fol­gen sind ver­hee­rend für Mensch und Umwelt. Bei all dem Schrecken gibt es jedoch auch eine gute Nach­richt: Wir Kon­su­men­tin­nen und Kon­su­men­ten sind zwar Teil des Pro­blems, aber auch Teil der Lösung.

Neben den gemein­sa­men und kosten­frei­en Online-Aben­den gibt es vor Ort wei­te­re maß­ge­schnei­der­te Ange­bo­te. So fin­det am Mitt­woch, 3. Novem­ber, ein Sty­ling-Work­shop statt, am Frei­tag wer­den Socken gestrickt und am Sams­tag sind Stu­den­tin­nen von der Hoch­schu­le für Tex­til­de­sign in der vhs zu Gast. Den gan­zen Tag über bera­ten sie in Sachen Upcy­cling und Umsty­ling und zei­gen, dass coo­le Mode auch nach­hal­tig funk­tio­niert. Außer­dem ist am Wochen­en­de die Künst­le­rin Anna­bell Adler aus Bam­berg vor Ort. In ihrem Work­shop kommt zuerst ganz expe­ri­men­tell Far­be auf einen Stoff. Anschlie­ßend wer­den dar­aus Clut­ches oder ande­re Taschen. Hüb­sche Beu­tel ent­ste­hen am Sonn­tag aus alten Lieb­lings­kra­wat­ten. Das krea­ti­ve Trei­ben kön­nen Inter­es­sie­re im Foto­work­shop beglei­ten und neue Tech­ni­ken und Erfah­run­gen in der Mode- bezie­hungs­wei­se Por­trait­fo­to­gra­fie sammeln.

Die „slow fashion week“ ist eine gemein­sa­me The­men­wo­che der Volks­hoch­schu­len: VHS Augs­bur­ger Land, VHS Bay­reuth, VHS Kaufe­ring, VHS Regens­bur­ger Land, VHS Rosen­heim, VHS Würmtal.

Das kom­plet­te Pro­gramm kann im Inter­net unter www​.vhs​-bay​reuth​.de abge­ru­fen wer­den. Anmel­dun­gen sind bis Don­ners­tag, 28. Okto­ber, möglich.

Fly­er Slowfashionweek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.