„Forum Zukunfts­wald“ in Mistelgau

Unter dem Titel „Forum Zukunfts­wald“ ent­steht ab dem Herbst 2021 ein neu­es Ange­bot für Waldbesitzer*innen und Wald­in­ter­es­sier­te, das sie mit Forst-Pro­fis und Exper­ten der Uni Bay­reuth zusam­men­bringt. Räum­li­cher Angel­punkt die­ses Forums ist der Guts­hof Men­gers­dorf, der sowohl Semi­nar­räu­me mit Gastro­no­mie und Über­nach­tungs­mög­lich­kei­ten als auch ein nahe­lie­gen­des Forst­re­vier für Exkur­sio­nen bietet.

Die Ver­an­stal­tun­gen fin­den in Zusam­men­ar­beit mit den Wald­be­sit­zer­ver­ei­ni­gun­gen und dem AELF Bay­reuth statt. Die Refe­ren­ten sind wis­sen­schaft­lich aus­ge­wie­se­ne Exper­ten der Baye­ri­schen Lan­des­an­stalt für Wald und Forst­wirt­schaft in Frei­sing (LWF), Abtei­lung Boden und Klima.

The­ma: Dür­re und Stark­re­gen – der Wald als Puffer

  • Ter­min: 30. Sep­tem­ber 2021 (Don­ners­tag); 18:00 bis ca. 21:30 Uhr
  • Refe­rent: Dr. Ste­phan Ras­pe, Pro­jekt­lei­ter LWF, Abt. Boden und Klima
  • Kosten: € 10.-, !!! Ach­tung Ter­min­än­de­rung wegen der Exkur­si­on, Treff­punkt 18 Uhr auf dem Park­platz am Guts­hof Mengersdorf!!!!

Sowohl die Trocken­heit der letz­ten Som­mer als auch die dies­jäh­ri­gen Stark­re­gen-Ereig­nis­se zei­gen, dass es nötig wird, zwi­schen den im Kli­ma­wan­del zuneh­men­den Extre­men aus­zu­glei­chen. Dabei kommt der Land- und Forst­wirt­schaft eine ent­schei­den­de Rol­le zu. Wie lässt sich mehr Was­ser im Wald hal­ten? Wel­che Fol­gen hat dies für den Wald, und wel­che Aus­wir­kun­gen für den Waldbau?

The­ma: Baum­ar­ten für den Wald von morgen

  • Ter­min: 15. und 16. Okto­ber 2021 (Freitag/​Samstag)
  • Fr. 19:00 bis ca. 21:00 Uhr: Refe­rat und Diskussion/​Sa. 10:00 bis 13:00 Uhr: Ver­tie­fung und Exkursion
  • Kosten: € 20.-
  • Refe­rent: Dr. Tobi­as Met­te, LWF, Abt. Boden und Klima

Der Wald lei­det zuneh­mend unter Hit­ze und Trocken­heit. Mit der Fich­te und der Kie­fer sind zwei der in unse­rer Regi­on wirt­schaft­lich wich­tig­sten Baum­ar­ten beson­ders vom Kli­ma­wan­del betrof­fen. Mit wel­chen Baum­ar­ten kön­nen und müs­sen wir den Wald heu­te ver­jün­gen, damit er auch mor­gen noch intakt bleibt, Holz lie­fert, Hän­ge sta­bi­li­siert, Was­ser spei­chert, Luft fil­tert und uns Küh­le und Erho­lung bietet?

Anmel­dung: info@​gutshof-​mengersdorf.​de oder wolf.​von.​aufsess@​gmx.​de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.