VHS Bam­berg-Land lädt zu Online-Vor­trags­rei­he zum The­ma „Kli­ma und Klimawandel“

Symbolbild Videokonferenz

Kli­ma und Kli­ma­wan­del: Grund­la­gen, Ent­wick­lun­gen und Fol­gen für die Region

Was bedeu­ten Kli­ma und Kli­ma­wan­del eigent­lich? Was ver­än­dert sich kon­kret bei uns vor Ort und wie müs­sen wir reagie­ren? Der Mikro­me­teo­ro­lo­ge Prof. Dr. Tho­mas Foken von der Uni­ver­si­tät Bay­reuth und Dr. Eber­hard Faust, ehem. For­schungs­lei­ter der Munich Re, spre­chen dar­über in einer 10-tei­li­gen Online-Vortragsreihe.

Kli­ma und Kli­ma­wan­del sind ein viel­schich­ti­ges The­ma. Vie­les ist aus Schu­le, Medi­en und Dis­kus­sio­nen bekannt – man­che Ver­än­de­rung ist auch bereits in der Natur deut­lich zu erken­nen. Trotz­dem feh­len oft die genau­en Zusam­men­hän­ge zwi­schen den wis­sen­schaft­li­chen Erkennt­nis­sen, Vor­aus­sa­gen und poli­ti­schen Hand­lun­gen. In der Vor­trags­rei­he sol­len die wis­sen­schaft­li­chen Grund­la­gen und die poli­ti­schen Fol­gen in all­ge­mein ver­ständ­li­cher Form und mit zahl­rei­chen Gra­fi­ken dar­ge­stellt wer­den. Anhand glo­ba­ler und loka­ler Bei­spie­le – v.a. aus Bay­ern sowie der Regi­on Bam­berg – wird das The­ma ver­an­schau­licht. Am Ende jeden Online-Vor­trags kann mit den Refe­ren­ten dis­ku­tiert wer­den. Ohne Gebühr.

Die Rei­he fin­det im Rah­men der Initia­ti­ve „Fei obachd“ satt, ein Pro­jekt von Bil­dungs- und Umwelt­or­ga­ni­sa­tio­nen um kli­ma­ge­rech­tes Han­deln in der Regi­on Bam­berg zu stär­ken. Die VHS Bam­berg-Land ist als Part­ner mit dabei und sieht „Bil­dung für nach­hal­ti­ge Ent­wick­lung“ als Schwer­punkt in den näch­sten Seme­stern. Alle Infor­ma­tio­nen zum Pro­jekt auch auf der Home­page www​.fei​-obachd​.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.