Erlan­gen: New­co­mer Tour wächst in die­sem Jahr- Gesam­tes Renn­wo­chen­en­de für Juniorrinnen

Die New­co­mer Tour ist das Ren­nen für die weib­li­che U17-Kate­go­rie im Rah­men der Deutsch­land Tour. Nach zwei Aus­tra­gun­gen als Ein­ta­ges­ver­an­stal­tung wächst das Junio­rin­nen-Ren­nen in die­sem Jahr und bie­tet den Nach­wuchs­fah­re­rin­nen jetzt am gesam­ten Wochen­en­de eine Büh­ne. Damit folgt die Deutsch­land Tour ihrem Kon­zept, den Rad­sport in Deutsch­land zu för­dern. Der Rad­sport-Nach­wuchs kommt nach Fran­ken. Wenn die Deutsch­land Tour am 28. und 29. August in Erlan­gen und Nürn­berg Sta­ti­on macht, sind nicht nur die welt­be­sten Pro­fis und Hobbysportler*innen dabei. Auch die Junio­rin­nen fah­ren um Erfol­ge. In Zusam­men­ar­beit mit dem Bund Deut­scher Rad­fah­rer wird die New­co­mer Tour erst­mals an zwei Tagen aus­ge­tra­gen. So haben die Fah­re­rin­nen Gele­gen­heit, sich gleich bei zwei U17-Bun­des­sich­tungs­ren­nen des BDR zu präsentieren.

Am Sams­tag (28. August) steht in Erlan­gen ein Rund­kurs über 4,8 Kilo­me­ter auf dem Pro­gramm. Start und Ziel für die Junio­rin­nen ist der Pro­fi-Ziel­ein­lauf auf der Luit­pold­stra­ße. Um 11:45 Uhr star­ten sie und müs­sen 9 Run­den mit einer Gesamt­di­stanz von 43 Kilo­me­tern absol­vie­ren. Am Sonn­tag (29. August) fah­ren die Junio­rin­nen 52 Kilo­me­ter auf der kur­zen Strecke der Jeder­mann Tour. Die Fah­re­rin­nen star­ten vor den Hobbysportler*innen in Nürn­berg und läu­ten den Rad­sport-Sonn­tag in
der Regi­on ein. Gegen 11:00 Uhr wird die Gewin­ne­rin im Ziel vor dem Nürn­ber­ger Opern­haus erwar­tet – der Auf­takt für das gro­ße Fina­le der Deutsch­land Tour.
Die Erwei­te­rung auf zwei Renn­ta­ge ist nur ein erster Zwi­schen­schritt im Aus­bau der New­co­mer Tour, denn das Ren­nen hat sich in sei­ner jun­gen Geschich­te bereits als Sprung­brett für den Nach­wuchs eta­bliert. 2018 gewann Lin­da Ried­mann die Pre­miè­re der New­co­mer Tour in Mer­zig. Die 18-Jäh­ri­ge zählt zu den viel­ver­spre­chend­sten Talen­ten unter den Rad­sport­le­rin­nen und ist vor weni­gen Wochen erneut Deut­sche Mei­ste­rin bei den Junio­rin­nen gewor­den. Bei den Mei­ster­schaf­ten setz­te sich Lin­da Ried­mann gegen Jet­te Simon durch – jene Fah­re­rin, die 2019 die New­co­mer Tour gewann. Für die New­co­mer Tour 2021 wer­den 50 Star­te­rin­nen erwar­tet. Die Aus­schrei­bung für die Sich­tungs­ren­nen ist auf dem BDR-Mel­de­por­tal (www​.rad​-net​.de) ver­öf­fent­licht – die Mel­dun­gen zum Ren­nen erfol­gen über die Landesverbände.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.