Bam­berg: Wie nut­zen die Men­schen den Hain?

Bam­berg – Unter dem Titel: „Wie wird das Gar­ten- und Natur­denk­mal Bam­ber­ger Hain von den Park­be­su­chern genutzt? Eine kri­ti­sche Betrach­tung“, lädt der Bür­ger­park­ver­ein Bam­ber­ger Hain am Mitt­woch, 28. Juli 2021, um 18:00 Uhr, zu einer kosten­lo­sen Füh­rung durch den Hain statt.

Aus­ge­hend vom Boots­haus gehen Robert Neu­berth und Tho­mas Heiß der Fra­ge nach, wel­che Nut­zun­gen des „Grü­nen Wohn­zim­mers“ der Stadt es gibt, wel­che sinn­voll erschei­nen und wel­che aus gar­ten­denk­mal­pfle­ge­ri­schen und Natur­schutz­grün­den eher ver­mie­den sollten.

Bam­ber­ger Hain Archiv­bild: Pres­se­stel­le / Stef­fen Schützwohl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.