AWO-Forch­heim: Neue ehren­amt­li­che Betreu­er am Start

EIn Teil der ehrenamtlichen Betreuer. Alle abgebildeten Personen sind zweimal geimpft / Foto: AWO Forchheim

EIn Teil der ehren­amt­li­chen Betreu­er. Alle abge­bil­de­ten Per­so­nen sind zwei­mal geimpft / Foto: AWO Forchheim

Bereits zu Beginn des Jah­res wur­de vom Betreu­ungs­ver­ein AWO eine Schu­lung für ehren­amt­li­che Betreu­er ange­bo­ten. „Wir möch­ten errei­chen, dass Men­schen, die sich für die­ses Ehren­amt enga­gie­ren, wis­sen was sie erwar­tet und gut vor­be­rei­tet sind“. An vier Nach­mit­ta­gen konn­ten die ins­ge­samt neun Teil­neh­mer die ver­schie­den­sten Facet­ten einer recht­li­chen Betreu­ung im Ehren­amt ken­nen­ler­nen und sich mit den jewei­li­gen Fach­re­fe­ren­ten aus­tau­schen. Die posi­ti­ve Rück­mel­dung und das Ergeb­nis, dass sich alle Teil­neh­mer nach die­ser Schu­lung als ehren­amt­li­che Betreu­er zur Ver­fü­gung stel­len, gibt uns Rücken­wind für wei­te­re Ver­an­stal­tun­gen die­ser Art. Wenn auch Sie Inter­es­se an einer Schu­lung zum ehren­amt­li­chen Betreu­er haben, mel­den Sie sich beim Betreu­ungs­ver­ein der AWO in Forch­heim Tel 09191 3405050. Dort bekom­men Sie wei­te­re Auskünfte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.