Forch­heim: Eisen­bahn­un­ter­füh­rung Diet­rich-Bon­hoef­fer-Stra­ße ab 03. August 2021 gesperrt

Symbolbild Umleitung

Das Stra­ßen­ver­kehrs­amt der Stadt Forch­heim teilt mit, dass wegen Abbruchund Neu­bau­ar­bei­ten die Eisen­bahn­un­ter­füh­rung in der Diet­rich-Bon­hoef­fer­Stra­ße und deren Zugangs­bau­wer­ke ab Diens­tag, den 03. August 2021 vor­aus­sicht­lich bis in den Dezem­ber 2022 hin­ein für den gesam­ten Ver­kehr gesperrt wer­den. Die­se Rege­lung gilt auch für Fahr­rad­fah­ren­de und Fußgänger*innen.

Die Umlei­tung erfolgt ent­spre­chend aus­ge­schil­dert über die Bam­mers­dor­fer Stra­ße, die Dechant-Reu­der-Stra­ße, die Unte­re Kel­ler­stra­ße, die Hans-Sachs-Stra­ße, die Pia­sten­stra­ße und die Karl-Bröger-Straße.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.