Bay­reuth: Carl-Schül­ler-Stra­ße halb­sei­tig gesperrt

Symbolbild Sperrung

BAY­REUTH Wegen Bau­ar­bei­ten wird die Carl-Schül­ler-Stra­ße ab Mon­tag, 19. Juli, bis vor­aus­sicht­lich Frei­tag, 20. August, im Bereich zwi­schen Peunt­gas­se und Schul­stra­ße halb­sei­tig gesperrt. In die­sem Zusam­men­hang wird eine Ein­bahn­stra­ße in Rich­tung Bahn­hof­stra­ße ein­ge­rich­tet. In Fahrt­rich­tung Cas­sel­mann­stra­ße wird der Ver­kehr über die Karl-Marx-Stra­ße, Wil­helms­platz, Fried­rich-von-Schil­ler-Stra­ße und Jäger­stra­ße umgeleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.