Land­kreis Forch­heim: Neue Oki­na­wa Kara­te Mei­ster in der Frän­ki­schen Schweiz

Erfolgreiche Prüflinge / Bild: Privat

Erfolg­rei­che Prüf­lin­ge / Bild: Privat

Bei der dies­jäh­ri­gen, wegen Coro­na oft ver­scho­be­nen Mei­ster­prü­fung des Deut­schen Kara­te Ver­ban­des, erhiel­ten 6 Prüf­lin­ge aus den Hän­den der DKV Prü­fer H. Rei­ner Thie­mel und Hel­mut Sta­del­mann ihre Ernen­nungs-Urkun­den. H. Thie­mel merk­te in sei­nem Schluss­wort an, dass das in allen Facet­ten gezeig­te Kara­te, über den gefor­der­ten Prü­fungs­vor­ga­ben lag. Nach stun­den­lan­gen Prü­fun­gen erkämpf­ten sich H. Alex­an­der Regus Dojo Neu­ses den 2. Dan, H. Thor­sten Leh­mann Dojo Neu­ses den 4. Dan, Fr. Nadi­ne Schau­er Dojo Neu­ses den 1. Dan, Fr. Sabri­na Hof­mann Dojo Wei­lers­bach den 5. Dan, Fr. Anna Knau­er Dojo Wei­lers­bach den 4. Dan und H. Chri­sti­an Mayr Dojo Pox­dorf den 1. Dan. Hel­mut war sicht­lich stolz auf sei­ne Kara­te­ka die alles von ihm gelernt und bestan­den haben. Das Bild zeigt von links: H. Thie­mel, Alex­an­der, Thor­sten, Nadi­ne, Hel­mut, Sabri­na, Anna und Christian.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www​.kara​te​kampf​kunst​.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.